Tricks und Kniffe rund um die professionelle Kamerabedienung

Langscheid..  Vom Profi lernen – das können am 30. Oktober alle Fotografieliebhaber und -neueinsteiger im Bildungszentrum Sorpesee: Im Verlauf eines Tagesworkshops von 10 bis 17 Uhr wird Klaus-Peter Kappest dann Tricks und Kniffe rund um die professionelle Kamerabedienung vermitteln. „Moderne Digitalkameras sind mächtige Werkzeuge, die eine Vielzahl spannender Einstellungen und technischer Tricks bieten, um einzigartige Fotos entstehen zu lassen“, weiß ­Kappest aus Erfahrung.

„Doch wer zum ersten Mal ein solches Gerät in die Hand nimmt, ist meist überwältigt von der Menge der Knöpfe, Rädchen und Menüpunkte.“ Welche davon sind wirklich wichtig? Wofür sind sie gut? Wann muss man welche Kamerafunktion benutzen?

Die Teilnehmer werden während des Workshops diesen Fragen auf den Grund gehen. Der Kursus richtet sich an Einsteiger und technische Aufsteiger in der digitalen Fotografie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mitgebracht werden sollten eine Kamera und die dazugehörige Bedienungsanleitung.