Das aktuelle Wetter Sundern 0°C
Polizei

Schon wieder Unfallflucht

31.05.2012 | 10:20 Uhr
Funktionen

Sundern.  Grüner Hyundai wurde auf einem Parkplatz an der Front beschädigt.

Die Polizei meldet erneut eine Unfallflucht: Am 30. Mai zwischen 8.15 und 17.30 Uhr hatte die Geschädigte ihren grünen Hyundai I 20 auf einem Parkplatz an der Anschrift Röhre 1 mit dem Fahrzeugheck an einer Mauer geparkt. Als sie zu ihrem Auto zurückkehrte, musste sie einen Schaden an der vorderen, rechten Stoßstange feststellen. Ein Verursacher hat sich bislang weder bei ihr noch bei der Polizei gemeldet. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Sundern unter der Rufnummer  02933-90200 zu melden.

Kommentare
Aus dem Ressort
Neuausschreibung der Gastronomie am Vorbecken
Regionale
„Leider ist es so, dass es keinen Betreiber für eine Gastronomie am Vorbecken gibt“, fasste Sunderns Beigeordneter Meinolf Kühn in einem Satz im...
Note 2,2 für Neheims Einkaufszone
Studie „Vitale...
Mit der Gesamtnote 2,2 liegt die Neheimer Innenstadt in der bundesweit angelegten Untersuchung „Vitale Innenstädte“ (mehr dazu im Infokasten unten)...
Brüssel sieht Handlungsbedarf
Motorradlärm
In Brüssel bewegt sich etwas, in Sachen Lautstärke von Motorrädern. Leider dauert es noch etwas, bis sich vor Ort etwas tut.
Willi Vogts Verdienste gewürdigt
Ehrung
.Beim Antonius-Patronatsfest war der Schutzpatron ausnahmsweise einmal nicht die „Hauptperson“. Der Arbeitskreis Dorfgemeinschaft, der alljährlich das...
Vermisste wird in Hachen gesucht
Polizei
Hubschrauber, Mantrailer und nun auch die Feuerwehr. Die Retter tun derzeit alles, um eine vermisste 81-jährige Frau aus Hachen zu finden.
Fotos und Videos
Aprés-Ski-Party
Bildgalerie
Party
Prinzenproklamation 2015
Bildgalerie
Karneval
article
6714590
Schon wieder Unfallflucht
Schon wieder Unfallflucht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/sundern/schon-wieder-unfallflucht-id6714590.html
2012-05-31 10:20
Sundern