Qualm im Sunderner Ladenlokal

Feuer bei Rossmann in Sundern
Feuer bei Rossmann in Sundern
Foto: Privat

Sundern..  Am Neujahrstag kam es kurz nach 0.00 Uhr zu einem Fassadenbrand am Geschäft Rossmann an der Sunderner Hauptstraße. Die Lüftungseinrichtung des Ladenlokals brannte. Noch vor Eintreffen des Feuerwehr-Löschtrupps hatten Anwohner sowie Mitarbeiter des Rettungsdienstes den Brand gelöscht. Niemand wurde durch das Feuer verletzt. Das Feuer war laut Feuerwehr vermutlich durch einen Feuerwerkskörper entstanden. Durch Rauch wurde das Ladenlokal in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr lüftete das Lokal mit einem Hochleistungslüfter. Um zuvor nicht weiteren Schaden aufgrund einer zwangsweisen Gebäudeöffnung zu verursachen, wurde eine Mitarbeiterin der Drogeriekette zur Einsatzstelle gerufen. Diese war nach kurzer Zeit vor Ort und konnte das Ladenlokal öffnen.