Partymusik, Rock und Stimmung wie im Pub

Sundern..  Diese Bands spielen in den folgenden Lokalen:

Im M1 an der Hauptstraße spielt die Band „Moodish“ aus Herne, eine Band, die beste Partylaune ver­mittelt

In der Bierstube Baraza sind „Dos Hombres“ aus Welver zu hören. Sie waren schon vergangenes Jahr dabei und glänzen durch ihre „Spielwut“, so Veranstalter Böhne.

Im Tagwerk gibt es am 18. April unten und oben: Im Restaurant ist „Radiolukas“ zu sehen und hören, er sorgt für Pubstimmung, im Saal geht es ab mit „TLAKOmania, einer Band aus Altena, die Reggae, Funk und Soul zu Gehör bringt.

Top Dogs sorgen für Furore

In der St.-Hubertus-Schützenhalle, an der Pius-Theke, ist mit den „Top Dogs“ eine Band zu hören, die schon länger in Sundern und am Sorpesee für Furore sorgt.

Schließlich bleibt noch das ­Metropol am Kreisel: Dort versammeln sich in einer heute noch nicht bekannten Formation wieder die „AMI-Allstars“ – unter dem Motto: „Wiedersehen mit Lokalmatadoren“, auf dem Speisezettel steht dabei Rock in vielen Facetten.