kfd Langscheid bildet neues Leitungsteam

Langscheid..  87 Mitglieder der kfd Langscheid trafen sich zur Jahresversammlung im Hotel/Restaurant Seehof. Marlies Beringhoff begrüßte dieGruppe. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken, Liedvortrag des Frauensingkreises und kleinen Geschichten wurden der Geschäfts- sowie der Kassenbericht vorgelesen.

Es konnten auch wieder zahlreiche Ehrungen vorgenommen werden. Geehrt wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft Brigitte Baumeister (Brunnenstraße) und Ruth Volmert; für 50 Jahre Brigitte Baumeister (Zum Sorpedamm), Brigitte Lübke, Margret Lübke, Klara Schulte und Gisela Vohle; für 40 Jahre Marlies Beringhoff, Rita Bremerich, Helga Gleisinger, Agnes Künder, Maria Lübke, Maria Roter und Rita Wortmann; für 25 Jahre Judith Henneke, Martina Hennecke, Susanne Koppers, Renate Rother, Barbara Schulte und Karin Wünnenberg-

Da sich die Vorstandsmitglieder Marlies Beringhoff, Christel Lübke und Gaby Pohl nicht mehr zur Wahl zur Verfügung stellten, fanden Neuwahlen statt. Neu in den Vorstand wurden Iris Müer, Renate Rother und Rosi Papenkort einstimmig gewählt.

Diese drei bilden jetzt mit Petra Lübke und Elke Meier (die nicht zur Wahl standen) das neue Leitungsteam der kfd.

Als Überraschungsgast an diesem Nachmittag kam „Cilly Alperscheid“ vorbei, in den Kreisen der kfd sehr bekannt, und unterhielt die Damen sehr amüsant. Nach einem gemütlichen Nachmittag verabschiedete Elke Meier die Gäste.