Das aktuelle Wetter Sundern 13°C
Karnevalszug

Karneval muss sicher sein – Zug in Sundern wird laufen

03.02.2016 | 17:00 Uhr
Karneval muss sicher sein – Zug in Sundern wird laufen
Der Karnevalszug am Sonntag in Sundern wird laufen uner Einhaltung der Sicherheitsvorgaben.Foto: Beate Feische

Sundern.   Wenige Tage vor dem Karnevalszug am Sonntag, 7. Februar, hat ein Schreiben der Stadt Sundern für heftige Diskussionen bei den Narren gesorgt.

Wenige Tage vor dem Karnevalszug der „Flotten Kugel“ am kommenden Sonntag, 7. Februar, durch die City hat ein Schreiben der Stadt Sundern für heftige Diskussionen bei den Narren gesorgt. Mit Hinweis auf einen Unfall bei einem Karnevalsumzug im Jahr 2013 hat das Ordnungsamt die Einhaltung des seit Jahren abgestimmten Sicherheitskonzeptes eingefordert. „Niemand will den Zug gefährden“, sagt dazu Bürgermeister Ralph Brodel.

Rückblick: In der Sicherheitsbesprechung der KG „Flotte Kugel“, die Zugführer Meinolf Voss am 13. Januar leitete, hatte man an alle beteiligten Wagenbauer die geforderte Zahl von vier Sicherheitspersonen, sogenannten Wagenengeln, weitergegeben.

Hintergrund
Sechs Helfer pro Fahrzeug sind notwendig

Im Sicherheitskonzept zum Kinderkarnevalszug, das gemeinsam zwischen „FKS“ und Stadt abgestimmt und fortgeschrieben wird, sind für die Zugmaschine zwei Personen und für den Anhänger mit dem eigentlichen Wagen pro Achse zwei Personen vorgesehen. Damit ergibt sich die Zahl sechs pro Fahrzeug.

Wagenengel sollen Kinder schützen

Sinn sei es, dass die Wagenengel vor allem dafür Sorge tragen, dass sich Kinder auf der Jagd nach der Kamelle oder sonstigen Wurfattraktionen nicht direkt vor ein Rad stürzen. Deshalb könne ein Wagenengel auch nicht für den Raum hinter ihm zuständig sein, betonte der Bürgermeister.

Es erfolgte von Voss auch der Hinweis, dass pro Achse des Fahrzeugs zwei Personen erforderlich seien, aber eine Ausnahmegenehmigung von Bürgermeister Detlef Lins dies pro Wagen auf vier Personen begrenze: „Dieser Information hat niemand in der Sitzung widersprochen“, berichtet Zugleiter Voss. Anwesend waren alle Wagenbauer sowie die für die Zugsicherheit relevanten Gruppen wie Polizei, DRK, Feuerwehr und das Ordnungsamt mit Vertretern.

Nach einer Krisensitzung am Montagabend hat der Vorstand der „Flotten Kugel“ Sundern um Präsident Bernd Zöllner alle Wagenbauer und Gruppen über das nun geforderte Personal am Wagen informiert.

Gleichzeitig gibt aber der Vorstand auf der anderen Seite Entwarnung: „Der Zug wird in jedem Fall laufen“, versichert Meinolf Voss. Im Sinne des Karnevals in Sundern hofft man nun bei den Rot-Weißen, dass genügend „Wagenengel“ von den Gruppen bereitgestellt werden können, wenn Sonntag um 14 Uhr Start zum Karnevalszug 2016 am Marktkauf-Parkplatz ist.

Stadt Sundern möchte Risiken verhindern

Bei der Stadt Sundern möchte man verhindern, dass gerade in den Engpässen des Zugweges in der Innenstadt wie am Schirgiswalder Platz oder in Höhe des Lockweges und der Johannes-Kirche Personen unter die Räder und zu Schaden kommen. Bürgermeister Ralph Brodel im Gespräch: „Niemand möchte, dass ein Kind überrollt wird.“ Allerdings seien die Vorgaben nicht bei der Stadt Sundern entstanden.

Mehr zum Thema
Karnevalsumzug 2015 in Sundern
Bildgalerie
Karneval 2015
Super Stimmung herrschte beim Karnevalsumzug 2015 in Sundern.
Sunderner Karnevalsumzug 2014
Bildgalerie
Karneval 2014
Narrenzug schlängelt sich durch die Menge. Neues Zugkonzept in Sundern mit an vielen Stellen verteilten Musikgruppen kommt bei den Besuchern gut an.
Flotte Kugel feiert Geburtstag
Bildgalerie
Karneval 2013
Die KG Flotte Kugel Sundern feierte das 60-jährige Bestehen
Karnevalsumzug 2012 in Sundern
Bildgalerie
Karneval 2012
Tausende bewunderten den 46. Kinderkarnevalszug am Sonntag zwischen Röhre und Rathaus.
Karneval 2011 in Sundern von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Tausende schunkeln und bejubeln den 43. Kinderkarnevalszug 2011 in Sundern.
Rasante Karnevalsshow in Sundern
Bildgalerie
Karneval 2011
Narren haben Sundern in der Hand
Bildgalerie
Karneval 2010
Seit 11.11 Uhr haben die Narren der Flotten Kugel Sundern um Präsidenten Wolfgang Lillpopp den Stadtschlüssel und damit die Macht.
Flotte-Kugel-Gala 2010 in Sundern
Bildgalerie
Karneval 2010
Flotte-Kugel-Gala 2010 in Sundern
Sunderner Karnevalszug 2009
Bildgalerie
Karneval 2009
Ausgelassene Karnevalisten erlebten in Sundern einen tollen Karnevalszug.
Karneval 2009 auf Röhrpark-Boulevard
Bildgalerie
Flotte Kugel
Beim Narrhalla-Marsch des Post-Orchesters zogen die Karnevalisten der „Flotten Kugel” in die Hubertushalle ein. Hier die Fotos!
Flotte-Kugel-Prunksitzung 2009
Bildgalerie
Karneval 2009
Stimmung rund um Sundern
Bildgalerie
Karneval 2009
Karneval überall - auch in den Ortschaften von Sundern.
Stimmung rund um Sundern
Bildgalerie
Karneval 2008
Galerie von den Karnevalsveranstaltungen im Stadtgebiet Sundern
Kinderkarneval und Rathaussturm
Bildgalerie
Karneval 2008
Karneval 2008 in ganz Sundern
Bildgalerie
Helau
Steigende Stimmung unter den Narren in ganz Sundern.
Jubiläumsumzug in Sundern 2008
Bildgalerie
50. Karneval
15 000 Zuschauer feiern Karneval beim Jubliäumsumzug in Sundern.
Jubelsitzung der Flotten Kugel Sundern
Bildgalerie
50. Karneval
Die Höhepunkte des Karnevals in Sundern
Karneval 2007 in der Stadt Sundern
Bildgalerie
Narrenzeit
Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Karneval muss sicher sein – Zug in Sundern wird laufen
    Seite 2: Neben dem Spaß hat der Karneval auch eine ernste Seite

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
20 Jahre Arnsberger-Feuerwehr-Historie
Bildgalerie
Fotostrecke
Jubiläumsfestzug in Oeventrop
Bildgalerie
250 Jahre
Jägerfestzug Neheim am Montag
Bildgalerie
Jägerfest 2016
article
11520835
Karneval muss sicher sein – Zug in Sundern wird laufen
Karneval muss sicher sein – Zug in Sundern wird laufen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/sundern/karneval-muss-sicher-sein-zug-in-sundern-wird-laufen-id11520835.html
2016-02-03 17:00
Karneval,Sundern,Flotte Kugel,Sonntagszug,Brodel,Bürgermeister
Sundern