Großer Flohmarkt in der Stadtbibliothek in Sundern

Sundern..  15 000 Bücher warten auf ihre Käufer: Zum zwölften Mal startet ein Riesenbücher-Flohmarkt in der Stadtbibliothek Sundern. Über Wochen haben Bürgerinnen und Bürger die Chance, einen „guten Schnapp“ zu machen. Start für den Riesenbücherflohmarkt ist am Montag, 27. April. Wie schon in den letzten Jahren finden sich die Bücherkisten vom Keller bis unters Dach. Darin können die Schnäppchenjäger dann während der Öffnungszeiten stöbern.

Diese erste Chance heißt „Heimvorteil“ und bedeutet eine randvoll mit Büchern gefüllte Bibliothek. Heimvorteil gibt es bis Donnerstag, 7. Mai Hier wandert jedes Buch mit 50 Cent über die Ladentheke. Tags drauf, am 8. Mai, 13.30 Uhr bis 18 Uhr gibt es dann die zweite Chance: Beim Extra-Freitagsverkauf wird erfahrungsgemäß großer Andrang herrschen. Der Lesestoff wird nicht versiegen. Alle Bücher kosten 30 Cent, egal ob Taschenbücher, gebundene Bücher, Bild- und Fotobände. Beim Schlussverkauf von Montag, 11. Mai bis Donnerstag, 21. Mai können immer noch Schnäppchen erworben werden.