CDU Sundern sucht neuen Kandidaten.

Das war einmal: Gestern gab Stefan Lange (rechts) bekannt, dass man nicht mit Detlef Lins in den Bürgermeister-Wahlkampf gehe.
Das war einmal: Gestern gab Stefan Lange (rechts) bekannt, dass man nicht mit Detlef Lins in den Bürgermeister-Wahlkampf gehe.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Paukenschlag zum Mittagstisch: Die CDU geht mit einem neuen Kandidaten in den Bürgermeister-Wahlkampf in Sundern. Detlef Lins scheidet somit im Oktober aus dem Amt.

Sundern..  Die Wege der CDU und des amtierenden Bürgermeisters von Sundern führen seit Donnerstag in verschiedene Richtungen: Der Vorstand des CDU-Stadtverbandes hat in einer Sitzung entschieden, dass man mit einem anderen Kandidaten in die Wahl zum Bürgermeister am 13. September gehen wird. Lins zeigte sich in einer Mail enttäuscht über den mehrheiltlichen Beschluss des CDU-Vorstandes.

Die CDU-Spitze um Stefan Lange macht in einer Mail klar, dass die Zeit dränge, außerdem wolle man mit einem personellen Neuanfang Vertrauen zurückgewinnen, das in Teilen der Bevölkerung verloren gegangen sei: „Wir danken Detlef Lins für seinen Einsatz für die Stadt Sundern und deren Bürgerinnen und Bürger“, heißt es in der Mail, die an alle Medien ging.