Caritas-Verband lädt zum Picknick ein

Sundern..  Bereits in der dritten Auflage findet dieses Jahr wieder das Familienpicknick des Caritas-Verbandes Arnsberg-Sundern statt. Teilnehmer sollten ihre Picknickdecke für Sonntag, 21. Juni, von 11 bis 17 Uhr am neugestalteten Vorbecken des Sorpesees in Sundern-Amecke bereitlegen.

Die Marke „Familienpicknick“ wurde anlässlich des Caritas-Jahresthemas „Familie schaffen wir nur gemeinsam“ im Jahr 2013 ins Leben gerufen. Vor zwei Jahren fand erstmalig das große Familienpicknick in Hüsten im Sole-Park statt.

Nach dem großen Erfolg dieser Veranstaltung, organisierten sich dann im letzten Jahr kleine sozialraumbezogene Picknicks in Nachbarschaften, Vereinen oder unter Freunden.

Treffen am Vorbecken

Unter dem Motto „Familienpicknick am See“ wird es in diesem Jahr wieder ein großes, gemeinsames Familienpicknick geben. Diesmal in Sundern-Amecke am neu gestalteten Vorbecken.

Eingeladen sind alle Familien mit Mann und Maus, mit Kind und Kegel, mit Oma und Opa. Alle, die einen gemeinsamen Nachmittag verbringen, Familie wieder erleben oder einfach ein wenig miteinander plauschen möchten.

Es werden sich wieder einige Vereine vorstellen. Es gibt ein kleines Rahmenprogramm und verschiedene Angebote für die Kinder.