Das aktuelle Wetter Sundern 11°C
Feuerwehr

Brand im Kuhstall auf Bauernhof in Allendorf war schnell gelöscht - Milchkühe gerettet

05.10.2012 | 18:13 Uhr
Brand im Kuhstall auf Bauernhof in Allendorf war schnell gelöscht - Milchkühe gerettet
Die Feuerwehr aus dem Sorpetal war schnell zur Stelle und verhinderte einen Großbrand auf dem Bauernhof in Allendorf.Foto: WP

Allendorf.   78 Feuerwehrmänner aus dem Sorpetal waren im Einsatz. Auf einem Bauernhof in Allendorf brannte ein Kuhstall. Dank des schnellen Eingreifens der Löschzüge konnte Schlimmeres verhindert werden. Die schnell herbeigeeilten Bauern aus dem Ort halfen dem Besitzer des Hofes bei der Rettung der wertvollen Milchkühe aus den Stallungen.

Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehren aus dem Sorpetal wurde auf einem Aussiedlerhof an der krausen Eiche in Allendorf Schlimmeres verhindert: Kurz nach 16 Uhr wurde dort ein Feuer in einer Werkstatt entdeckt, die Flammen griffen dann auch auf einen angrenzenden Stall über. Die schnell herbeigeeilten Bauern aus dem Ort halfen dem Besitzer des Hofes bei der Rettung der wertvollen Milchkühe aus den Stallungen.

„Das Feuer ist wohl anscheinend in der Werkstatt entstanden, den Grund wird ein Sachverständiger ermitteln“, berichtete der stellvetretende  Stadtbrandmeister Rainer Albers. Neben den Wehrmännern aus Allendorf, Hagen, Amecke und Stockum hatte er auch die Wehr aus Sundern alarmiert. Doch die insgesamt 76 Feuerwehrmänner hatten das Feuer schnell im Griff.

Zum Abschluss der Löscharbeiten gegen 18 Uhr wurde noch das Futtersilo geöffnet und auch mit der Wärmebildkamera nach Brandnestern geschaut. Den Schaden schätzt Albers auf einen fünfstelligen Betrag. Die genauen Untersuchungen übernahm, noch ein Brandsachverständiger der Kripo.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Seit 25 Jahren rollen Mountainbikes durch Sundern-Hagen
Jubiläum
Der Schnee blieb immer öfter aus. Da suchten sich die Verantwortlichen beim SC Hagen-Wildewiese 1990 eine neue Sportart, das Mountainbiken.
„Notfelle“ sogar aus dem Internet
Tierschutz HSK
„Verantwortungslos ist das“, ärgert sich Brigitte Strojnowski, und ihre Kollegin Elisabeth Ballin seufzt: „Wir können aus Sorge um die Hunde nicht...
Das Netz wird täglich größer
Freifunk
Das Thema Freifunk explodiert förmlich in Sundern. Anders ausgedrückt: Nachdem die Stadtmarketing vor einigen Wochen die Pläne zu einem solchen...
Weltoffen und wertkonservativ
Bildung
Die Realschule Sundern wird 90 Jahre: Dazu gab es gestern ein 90-Jahre-Event auf dem Schulhof und Hausaufgaben frei.
Sundern sucht Bürgermeister-Kandidaten auf allen Kanälen
Bürgermeisterwahl
In Sundern werden neue Wege bei der Kandidaten-Suche für die Bürgermeisterwahl beschritten. Auf allen Kanälen gibt es öffentliche Ausschreibungen.
Fotos und Videos
Wohlfühlen im Sauerland
Bildgalerie
Fotowettbewerb
Blitzmarathon in Südwestfalen
Bildgalerie
Blitzmarathon 2015
article
7167709
Brand im Kuhstall auf Bauernhof in Allendorf war schnell gelöscht - Milchkühe gerettet
Brand im Kuhstall auf Bauernhof in Allendorf war schnell gelöscht - Milchkühe gerettet
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/sundern/brand-im-kuhstall-auf-bauernhof-in-allendorf-war-schnell-geloescht-milchkuehe-gerettet-id7167709.html
2012-10-05 18:13
Sundern