VHS schult Nachwuchs fürs Freibad

Bei 28 Grad Wassertemperatur im Lehrschwimmbecken Haßlinghausen verfliegt die Angst vor dem Wasser wie von selbst.
Bei 28 Grad Wassertemperatur im Lehrschwimmbecken Haßlinghausen verfliegt die Angst vor dem Wasser wie von selbst.
Foto: picture alliance / dpa
Was wir bereits wissen
Wer keine Angst vor Wasser hat, lernt auch in der Grundschule schneller Schwimmen. Die VHS hilft mit einem Kursus.

Sprockhövel..  Für die nächste Generation von Besuchern des Sprockhöveler Freibades an der Bleichwiese bietet die VHS EN-Süd eine Ausbildung an.

Unter Leitung von Sabine Noack beginnt am Dienstag, 20. Januar, von 14.45 bis 15.30 Uhr der Wassergewöhnungskursus für Eltern und Kinder ab drei Jahren unter dem Titel „Spaß im Wasser“. Auf spielerische Weise werden die Kinder mit Hilfe einer Begleitperson (Mama, Papa oder Großeltern) an das Wasser gewöhnt. Durch Schwimmhilfen und Gruppenspiele verlieren Kinder die Angst vor dem Wasser. Dies ist eine Grundvoraussetzung, um das Schwimmen zu erlernen. Die Wassertemperatur beträgt etwa 28 Grad.

Veranstaltungsort ist das Lehrschwimmbecken unter der Turnhalle Haßlinghausen. Die Gebühr für acht Veranstaltungen beträgt 24 Euro. Kurs-Nr.: M6402B. Anmeldungen sind als E-Mail an fla@vhs-en-sued.de möglich. Anmeldekarten gibt es bei allen Geldinstituten.