Das aktuelle Wetter Sprockhövel 10°C
Sprockhövel

Soccer Cup sorgt für Stimmung

07.08.2008 | 18:46 Uhr

Zwischenrunde auf dem Sportplatz Im Baumhof. Sieger ziehen ins Finale ein

Die Zwischenrunde des "Sparkassen Soccer Cup 2008" startet am Samstag, 9. August. 24 lokale Siegermannschaften von elf Sparkassen treffen sich auf dem Sportplatz Im Baumhof. Um 11 Uhr ist Anpfiff in den 15 mal 20 Meter großen Courts, die Siegerehrung findet gegen 15 Uhr statt. Die besten Teams, bestehend aus vier plus einem Auswechselspieler, ziehen in das Bundesfinale in Karlsruhe am 13. September ein. Für die Sparkasse Sprockhövel haben sich in der Altersklasse 1 (bis Jahrgang 1997 und jünger) die Mannschaft "Fighting Five" und in der AK 2 (bis Jahrgang 1993 und jünger) das Team "Crazy Soccer" qualifiziert.

Die Organisatoren, Sparkasse Sprockhövel und TSG Sprockhövel, laden alle Fußballbegeisterten zum Anfeuern ein.



Kommentare
Aus dem Ressort
Effizienz steigern, Kosten senken
Wirtschaft
Das Sprockhöveler Unternehmen VPF GmbH & Co. KG stellt mit 45 Mitarbeitern selbstklebende Papiere und Folien zur Bedruckung mit Etiketten her. Ein gemeinsames Projekt mit der Effizienz-Agentur NRW bringt dem Mittelständler Einsparungen bei Energie und Rohstoffen.
Ärgernis Breitbandversorgung
Handelskammer
Wie die Stimmung angesichts der vielen Herausforderungen bei den heimischen Unternehmen ist, wurde beim Wirtschaftsgespräch der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer (SIHK) in der Whisky-Brennerei Habbel deutlich. Die kurze Variante der Antwort: Derzeit gut, aber gedämpft für die Zukunft....
Viel Interesse an Infos zur Einbruchsprävention
Sicherheit
Die Mieterinteressengemeinschaft Haßlinghausen verzeichnete bei ihrer Veranstaltung zur Einbruchsprävention am Donnerstag weit mehr Gäste als im vergangenen Jahr.
Die Fledermäuse fühlen sich wohl
Scheetunnel
Die Öffnung des Scheetunnels am 19. Dezember für Radfahrer und Fußgänger ist nach wie vor nicht ganz sicher. Zwar wurden am Mittwoch die Erkenntnisse zu den Fledermaus-Populationen vorgestellt und unter den Projektbeteiligten Rahmenbedingungen diskutiert – die endgültige Entscheidung fällt aber erst...
Christoph Böll stellt neuen Film vor
Porträt
Der Sprockhöveler Filmemacher Christoph Böll hat im Deutschen Filmmuseum in Düsseldorf sein neues Werk vorgestellt. Es ist das Porträt einer jüdischen Künstlerin, die Deutschland wegen des Nationalsozialismus verlassen musste und heute in London lebt.
Fotos und Videos
Horror in Haßlinghausen
Bildgalerie
Halloween
Stadtfest Sprockhövel
Bildgalerie
Sprockhövel
Sprockhövel aus der Luft
Bildgalerie
von oben