Programm zum Ferienspaß liegt ab sofort aus

Spaß beim Ferienspaß.
Spaß beim Ferienspaß.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
In Schulen, Bürgerbüros und Jugendzentren

Das Programmheft zum diesjährigen Sprockhöveler Ferienspaß liegt jetzt druckfrisch vor. Nachdem bereits im Februar die Projektwochen in den ersten vier Ferienwochen bekanntgegeben und die Anmeldungen dafür durchgeführt wurden, werden nun noch die zwölf halb- und ganztägigen Angebote des Fachbereichs Jugend und Schule für die letzten Ferienwochen vorgestellt.

Vom Besuch des Kletterwaldes in Wetter, einer Kanutour auf der Ruhr, Ausflügen in Freizeitparks, einer Bach-Erkundung, Schnupperangeln, Geocaching, Paddeln im Freibad und dem Besuch eines Pferdehofs bis zum gemeinsamen Kochen reicht die Angebotspallette. Ergänzt werden diese Angebote von einer Vielzahl weiterer Freizeitmöglichkeiten, zu denen Vereine, Organisationen und freie Anbieter die Kinder in Sprockhövel einladen.

Die Hefte werden an den Sprockhöveler Schulen verteilt. Zusätzlich liegen sie in den Bürgerbüros und den Jugendzentren zur Mitnahme bereit. Im Internet steht das Programm auf www.sprockhoevel.de/fileadmin/user_upload/Redakteure/H.Mueller/Jugend_Familie_Schule/Freizeitangebote/2015FerienspassTagesangbote.pdf.