Das aktuelle Wetter Sprockhövel 13°C
Fehlalarm

Kein Feuer in der Sparkasse

25.02.2010 | 18:24 Uhr

Wehr rückt mit 22 Einsatzkräften aus.

Ein von einer automatischen Brandmeldeanlage ausgelöster Feueralarm im Sparkassengebäude an der Hauptstraße

stellte sich am Donnerstagvormittag glücklicherweise als Fehlalarm heraus. Die 22 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten schnell feststellen, dass der Alarm unwissentlich von einem Mitarbeiter einer im Gebäude tätigen Handwerksfirma ausgelöst worden war.

k.be

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Philosophiestudent und Pastor
Kirchen
Dominic Ekweariri aus Nigeria bereitet Messen in Haßlinghausen vor und gestaltet sie. Er hat Freunde gefunden und fühlt sich in der Wahlheimat wohl
Freunde treffen bei Maiwanderung durch die Natur
Vereine
40 Mitglieder des TV Hasslinghausen liefen an Feldern und Wiesen entlang
Avery Dennison lässt Fragen offen
Wirtschaft
Die Belegschaft traf sich zur Betriebsversammlung im IG Metall Bildungszentrum. Ob man auf den Standort Schwelm hoffen darf, ist völlig ungeklärt.
100 Jahre Ursula von Reibnitz
Historie
Die eigenwillige Schauspielerin hätte am heutigen 2. Mai ihren Geburtstag gefeiert.
Avery Dennison schließt sein Werk in Sprockhövel
Standortschließung
Der Sprockhöveler Standort von Avery Dennison schließt 2016. 70 von 115 Mitarbeiter werden gekündigt, die anderen sollen in der Region weiterarbeiten.
Fotos und Videos
Sprockhövel radelt
Bildgalerie
Anradeln und Andampfen
Osterfeuer in Sprockhövel
Bildgalerie
Sprockhövel
Hauptstraßen-Galerie
Bildgalerie
Kunst
Tolles Programm in Sprockhövel
Bildgalerie
EN-Sportlerehrung
article
2648185
Kein Feuer in der Sparkasse
Kein Feuer in der Sparkasse
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/sprockhoevel/kein-feuer-in-der-sparkasse-id2648185.html
2010-02-25 18:24
Sprockhövel