Herzkamp zeigte sich von der besten Seite