Frauke Schittek zieht sich aus Canzonas-Vorstand zurück

Foto: CC
Was wir bereits wissen
Neue Vorsitzende ist Daniela Dörner.

Sprockhövel..  Auf seiner Jahreshauptversammlung hat der Chor Canzonas einen neuen Vorstand gewählt. Frauke Schittek zieht sich nach 15-jähriger aktiver Zeit aus der Organisationstätigkeit der Chorarbeit zurück: „Canzonas verwaltet sich von selbst, da kann ich beruhigt in den Hintergrund treten. Ich konzentriere mich weiter auf die Arbeit in den Proben.“ Daniela Dörner, seit elf Jahren aktives Chormitglied bei den Canzonas, wurde einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt.

Als neuer Kassierer wurde Michael Römer gewählt. Im Amt bestätigt wurden Daniela Franz, seit 2008 Geschäftsführerin von Canzonas, und Antje Lüke als Protokollführerin. „Mein Dank gilt Frauke Schittek, die Canzonas mit vielen musikalischen Ideen und großem Engagement geformt hat und Anja Dittmeyer, die seit 2005 als Kassiererin die finanziellen Geschicke des Chores positiv gelenkt hat. Es sind große Fußstapfen, in die wir Nachfolger treten,“ so die Sopranistin Daniela Dörner. Frauke Schittek verantwortet nach wie vor die musikalische Leitung des Chores. Für neue Sänger – weiblich und männlich – wäre jetzt ein guter Zeitpunkt zur Probe zu kommen. Geprobt wird freitags: 20 Uhr, Aula Mathilde-Anneke-Schule.