Das aktuelle Wetter Schwerte 14°C
Kosten von 351 000 Euro

Unterkunft für Flüchtlinge wird saniert

23.05.2012 | 21:00 Uhr
Unterkunft für Flüchtlinge wird saniert
Übergangswohnheim Hörder Straße

Schwerte. Hans-Georg Winkler und Marco Tröger lesen täglich die Auslandsnachrichten. Für den Sozialdezernenten und den Immobilienmanager der Stadtverwaltung gibt es keine andere Möglichkeit, sich rechtzeitig auf neue Flüchtlinge einzustellen. Das müssen sie aber. Denn die in den 90er Jahren gebaute Flüchtlingsunterkunft an der Hörder Straße ist unbewohnbar, im Haus in Holzen ist alles belegt.

Weil die Zahl der Flüchtlinge wieder gestiegen ist und vermutlich weiter steigt, sieht die Verwaltung für 2013 und 2014 für die Bauarbeiten im Haus an der Hörder Straße die Ausgabe von 351 000 Euro vor. „Wir müssen komplett sanieren.“

Schaden ist dokumentiert

Was alles zu tun ist, ist bereits in Schrift und Bild von Marco Tröger dokumentiert. „Wasserleitungen sind nicht kaputt“, so Winkler. Die Stadt sei es nicht gewesen, die das Haus habe verkommen lassen, weist er Vorwürfe zurück, die in der Bürgerversammlung in der vergangenen Woche gegen die Verwaltung laut wurden. Die 28 Räume hätten schlicht durch die Benutzung der Menschen arg gelitten.

Im Moment habe man noch freie städtische Wohnungen, die als Quartier für flüchtende Menschen dienen könnten. „Meine Sorge ist das, was ich nicht planen kann“, sagt Winkler. So bekäme die Stadt morgens ein Fax von einem zentralen Aufnahmelager, wie viele Flüchtlinge auf dem Weg nach Weg nach Schwerte seien. „Nachmittags stehen die vor der Tür.“

Vorlaufzeit von acht Wochen

Kann die Stadt keinen Wohnraum mehr zuweisen, muss die Sanierung des Gebäudes an der Hörder Straße vorgezogen werden. Er brauche, so Winkler eine Vorlaufzeit von acht Wochen, um Teile des Hauses wieder bewohnbar zu machen. So haben er und der Immobilienmanager ein waches Auge auf die Flüchtlingsstatistik. Das Gebäude an der Hörder Straße hat eine Wohnfläche von 364 Quadratmetern, 28 Räume und darf maximal mit 68 Personen belegt werden.

Lieber wäre es Winkler, das Haus könnte verkauft werden. Aber in politisch unruhigen Zeiten wie diesen ist er doch froh, dass das Gebäude noch in städtischem Besitz ist. Das Flüchtlingsheim in Holzen ist voll belegt. Die Menschen dort können nicht noch enger zusammenrücken. In Gesprächen mit dem Arbeitskreis Asyl versucht man, sozialverträgliche Lebensbedingungen zu bieten.

Susanne Schulte

Kommentare
26.05.2012
14:39
Unterkunft für Flüchtlinge wird saniert
von buerenbrucher | #4

Die ganz " grosse Politik " wird in Berlin gedreht. Fakt ist, die Stadt Schwerte muß laut der Bezirksregierung in Arnsberg, wie auch andere Kommunen,...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Kirchengemeinde verliert halbes Pfarrerteam
Ebmeier wechselt
Da waren´s nur noch drei: Das halbe Pfarrerteam hat die Evangelische Kirchengemeinde Schwerte innerhalb von wenigen Monaten verlassen. Pfarrer Stephan...
Das ändert sich in der Schwerter Kneipenlandschaft
Eröffnungen und...
Die Gastronomie-Landschaft in Schwerte ist in Bewegung: Kneipen schließen, Wirtshäuser kehren zurück - und im Osten der Stadt wird Großes für das Haus...
Ladenbesitzer sammelt Stimmen für Zebrastreifen
Gesamtschule
Wenn vor Thorsten Kahlerts Laden Bremsen quietschen, kriegt er jedes Mal einen Höllen-Schreck. Denn immer wieder geraten im Gänsewinkel Kinder beim...
Der Postbus macht nun auch in Schwerte halt
Verbindung nach München
Mit dem Bus ohne Umsteigen von Schwerte nach München? Ab Freitag geht das. Der Schwerter Hauptbahnhof ist ab sofort täglich Haltestelle für den...
Stolperfalle auf dem Ruhrwanderweg gelegt?
Walkerin findet...
Ein harmloser Streich war das nicht. Beim Walken bemerkte Gudrun Härtel am Mittwoch, wie sich ihr Stock auf dem Ruhrwanderweg in etwas verfangen...
Fotos und Videos
Tauffeste an Ruhr und Elsebach
Bildgalerie
Fotostrecke
Ballettschule zeigt Dornröschen
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6687759
Unterkunft für Flüchtlinge wird saniert
Unterkunft für Flüchtlinge wird saniert
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/schwerte/unterkunft-fuer-fluechtlinge-wird-saniert-id6687759.html
2012-05-23 21:00
Schwerte