Das aktuelle Wetter Schwerte 4°C
Mord am Hellweg

Kriminell köstlich: Tod und Trüffel

10.10.2010 | 15:04 Uhr
Kriminell köstlich: Tod und Trüffel

Schwerte. Mord und Marillenknödel, Tod und Trüffel: passt das zusammen? Dass das passt, das wurde am Freitagabend bei der Aufzeichnung der WDR 5-Sendung „Gans und gar“ im Rahmen der Reihe „Mord am Hellweg“ in der Rohrmeisterei bewiesen.

Hier trafen drei Krimiautoren, die mörderische Appetithäppchen aus ihren jüngsten Romanen servierten, unter dem Motto „Kalter Abgang“ auf Helmut Gote, den kulinarischen Leuchtturm des WDR. Gastgeber und Moderator Thomas Hackenberg stellte mit launig-schlagfertigen Überleitungen die Gäste vor.

Da stürzte der Hattinger Autor Ulrich Land seinen Kommissar Tom Dollinger zwischen Island und Eifel, zwischen verdrängter Kindheit und mörderischer Gegenwart in heftige Selbstzweifel. Die Wiener Psychoanalytikerin und vielfach ausgezeichnete Krimischreiberin Edith Kneifl ließ den detektivischen Instinkten der als Kellnerin jobbenden Historikerin und Roma Katharina Kafka freien Lauf und Autor und Weinexperte Michael Böckler berichtete von einem Restaurantkritiker, der beim Joggen mit der Bratpfanne erschlagen wird. Neben der kulinarischen Klammer stellten die im guten Krimi unerlässlichen psychologischen Zutaten auch den inneren Zusammenhang des Abends her.

Radio-Koch Gote bereitete derweil auf der Bühne - die Krimis der lesenden Autoren als Anregung nutzend - ein kleines Menü zu. Der Döppekooche (eine Eifel-Variante der sauerländischen Potthucke), eine offensichtlich köstliche Nachspeise mit reichlich Topfen - wie der Wiener den Quark nennt - und die passenden Weine ließen den Zuschauern im Saal das Wasser im Munde zusammenlaufen. Darben musste aber niemand: Unten im Saal sorgte ein kriminell köstliches Menü mit westfälisch-bayrisch-österreichischem Einschlag von Rohrmeisterei-Küchenchef Manfred Kobinger für zufriedene Mienen.

Viele Gäste hatten von weiter her den Weg nach Schwerte gefunden. So war das aus Essen angereiste Paar am Nebentisch vor zwei Jahren durchs Welttheater der Straße auf die Ruhrstadt und Rohrmeisterei aufmerksam geworden - und wird, wie mancher andere Gast, jetzt wohl öfter kommen.

Bernd Kirchbrücher



Kommentare
Aus dem Ressort
Schwerter tötet Ex-Freundin nach Trennung - lebenslange Haft
Urteil
Der Schwerter, der seine Ex-Freundin in Göppingen verbrannt hat, ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Ulm sprach den 54-Jährigen am Freitag des Mordes schuldig. Er hatte die Frau mit Benzin übergossen und angezündet, nachdem sie sich von ihm getrennt hatte.
Schwerter zündet Ex-Freundin an - lebenslange Haft
Mord in Göppingen
Der Schwerter, der seine Ex-Freundin in Göppingen bei lebendigem Leib verbrannt hat, ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Ulm sprach den 54-Jährigen am Freitag des Mordes schuldig. Er hatte die Frau mit Benzin übergossen und angezündet, nachdem sie sich von ihm getrennt hatte.
Müssen Flüchtlinge wieder in Schwerter Turnhallen?
Asylbewerber-Unterbringun...
Eigentlich wollte der Schwerter Rat den Durchbruch in der Flüchtlingspolitik feiern: Einstimmig wurde das neue Konzept verabschiedet - die Asylbewerber sollen demnach in Wohnungen untergebracht werden. Doch weil die Zahl der zugewiesenen Personen weiter steigt, sind auch Turnhallen wieder ein Thema.
Brüninghaus: Gläubiger erhält 3,39 Euro Insolvenzgeld
Nach zehn Jahren
2004 meldete die Waggonbaufirma Brüninghaus in Westhofen Konkurs an. Damals landeten nicht nur die Banken und Zulieferer auf der Gläubigerliste, sondern auch die Mitarbeiter. Heinrich Nierychlo gehörte dazu. Anfang November - zehn Jahre nach der Pleite der Firma - bekam er sein Insolvenzgeld: 3,39...
Doch keine Strompreis-Erhöhung in Schwerte?
Stadtwerke
Stromkunden müssen im kommenden Jahr kräftig in die Tasche greifen - so jedenfalls hieß es noch vor ein paar Wochen. Der Netzbetreiber hatte die Erhöhung den Stadtwerken angekündigt. Jetzt allerdings stellte sich heraus, dass noch gar keine endgültige Entscheidung gefallen ist.
Fotos und Videos
Heimatabend in der Rohrmeisterei
Bildgalerie
Fotostrecke
Kunstausstellung im Friedrich-Bährens-Gymnasium 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Nachtwächter im Detail Schwerte
Bildgalerie
Fotostrecke
Benimmunterricht "Benimm ist in" mit Björn Thiele
Bildgalerie
Fotostrecke