Das aktuelle Wetter Schwerte 19°C
Stadtteilkonzeption

Ergebnisse noch in 2011

02.09.2011 | 15:33 Uhr
Ergebnisse noch in 2011
Schulung im Grete-Meißner-Zentrum.

Schwerte. Möglichst noch in diesem Jahr sollen erste Ergebnisse vorliegen, welche Veränderungen im Ortsteil Schwerte-Ost vollzogen werden sollen und wo den Bürgerinnen und Bürgern der Schuh drückt. Diesen Zeitrahmen haben sich Diakonie, Stadt und Eisenbahner-Wohnungsgenossenschaft gesetzt, die gemeinsam für ein Miteinander aller Generationen in der Kreinbergsiedlung einstehen.

Damit gut und sicher zu greifbaren Ergebnissen gekommen werden kann, hat jetzt im Grete-Meißner-Zentrum eine Schulung für so genannte aktivierende Befragungen stattgefunden. „Acht Personen haben daran teilgenommen“, berichtet Andrea Schmeißer, Leiterin des Grete-Meißner-Zentrums an der Schützenstraße 10. „Das sind alles Menschen, die noch in Schwerte-Ost wohnen oder früher dort gelebt haben“. Auf das Vorhaben aufmerksam geworden sind alle durch den Informationsstand vor dem Markant-Markt in Schwerte-Ost oder durch Flyer, die auf der Mitgliederversammlung der Genossenschaft verteilt worden waren.

„Allen ist daran gelegen“, berichtet Andrea Schmeißer, „dass Schwerte-Ost ein lebendiges, lebens- und liebenswertes Quartier bleibt“. Erkenntnisse aus den Befragungen sollen mit der EWG umgesetzt werden.

DerWesten



Kommentare
Aus dem Ressort
Zwölf Verletzte bei nächtlichen Unfällen auf der A1
Bei Schwerte-Lichtendorf
Zwei Auffahrunfälle, fünf beteiligte Autos, zwölf Verletzte und mehrere Zehntausend Euro Sachschaden - diese Bilanz hat die Polizei nach einer Zusammenstoß-Serie auf der A1 gezogen. Alles begann mit einem Corsa und einem Skoda in der Nähe der Raststätte Lichtendorf-Süd.
Ein lauer Abend mit Prinzessinnen und Trinkern
Welttheater der Straße
Wenn aus einem erfolglosen Zauberer plötzlich ein beeindruckender Artist wird oder aus Strandzelten Prinzessinnen wachsen, dann ist wahrscheinlich Festivalzeit. Am Freitagabend startete das 22. Welttheater der Straße in Schwerte.
LKW-Verbot für die Hörder Straße steht bevor
Luftreinhalteplan
Eine Sperrung der Hörder Straße für LKW. Was viele Autofahrer und Verkehrsplaner seit Jahren fordern, steht jetzt unmittelbar bevor. Der Luftreinhalteplan macht es möglich. Ab Montag wird der Entwurf der Bezirksregierung der Öffentlichkeit vorgestellt.
Zwei Autos am Schwerter Bahnhof aufgebrochen
Navis gestohlen
Gleich zwei Autos sind am Donnerstag in der Nähe des Schwerter Bahnhofs aufgebrochen worden. Die Beute, die die Täter zwischen 6.45 und 16.20 Uhr machten: zwei Navigationsgeräte. Ähnliche Fälle gibt es immer wieder. Auf unserer Karte sehen Sie, welche Straßenzüge betroffen sind.
Schwerter CDU spricht sich für Tourismus-Tafeln aus
Hinweise auf...
Reisende auf der Autobahn kennen die braunen Tafeln, die auf Sehenswürdigkeiten hinweisen. Wenn es nach dem Willen der CDU geht, soll es solche Schilder auch bald für Schwerte geben. Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema - und bitten Sie um Ihre Meinung.
Fotos und Videos
Feuerwehr-Einsatz im City-Centrum
Bildgalerie
Fotostrecke
Tanzschule Thiele feiert 95. Geburtstag
Bildgalerie
Fotostrecke