Das aktuelle Wetter Schwerte 15°C
Freiwilligentag

Ein Überraschungsgast zum Auftakt

10.06.2012 | 14:45 Uhr

Schwerte.   Zehn Jahre jung wird in diesem Jahr das Freiwilligenzentrum „Die Börse“. Das wird gefeiert.

Zehn Jahre jung wird in diesem Jahr das Freiwilligenzentrum „Die Börse“. Das wird gefeiert. Mit dem Freiwilligentag am kommenden Samstag, 16. Juni, und mit einem Festakt am Sonntag, 17. Juni, in der Rohrmeisterei. Medienpartner dieses intensiven Wochenendes ist die Westfälische Rundschau.

Die Börse hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen für die vielfältigen Aufgaben im Rahmen bürgerschaftlichen Engagements für den ehrenamtlichen Betätigungsbereich zu gewinnen. Um darüber, aber auch über die vielen Aktionen zum Freiwilligentag zu informieren, war das Freiwilligenzentrum auch am Samstag mit einem Informationsstand in der Fußgängerzone vertreten. Denn möglichst viele Menschen aus Schwerte sollen kommen, wenn der Freiwilligentag zum fünften Mal über die Bühne geht – und das im Jahr des 10-jährigen Bestehens des Freiwilligenzentrums.

Das Zentrum des Freiwilligentages ist das Stadtpark Café. Dort ist Treffpunkt für die Besucherinnen und Besucher, um über die Ziele und die Arbeit des FwZ zu informieren. Außerdem wird die „AG Schwerter Frauen“ die Ergebnisse ihrer Umfrage zum Thema Bürgerengagement präsentieren. Es gibt Kaffee und Kuchen, gespendet und verkauft vom Hausfrauenbund. Außerdem gibt es ein „Saft-Cafe“ mit alkoholfreie Cocktails.

Los geht der Freiwilligentag aber schon am Dienstag, 12. Juni, im Klara-Röhrscheidt-Haus. Dort findet von 15 bis 17 Uhr ein Kaffeetrinken statt, das von den Grünen Damen organisiert worden ist. „Es kommt ein Überraschungsgast“, machte Gabriele Kruse am Samstag am Informationsstand neugierig. Wer denn? „Das verrate ich nicht“, schmunzelt die in der Börse für die Pressearbeit zuständige Schwerterin. Es soll sich um eine in Schwerte bestens bekannte Person handeln. Und die soll an diesem Tag jede Menge Unterhaltendes im Gepäck haben... .

Ingo Rous

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Abgesteckte Flächen: Was tut sich am FAB-Gelände?
Pläne unklar
Rot-weißes Flatterband, abgesteckte Flächen: Zurzeit sind insgesamt fünf große Felder auf dem Gelände des früheren Freizeit- und Allwetterbads...
Das Kunstprojekt Engel der Kulturen in Schwerte
Aktion für religiöse...
Christentum, Judentum und Islam könnten in manchen Augen nicht unterschiedlicher sein. Das Kunstprojekt "Engel der Kulturen" wirbt für religiöse...
Eltern sauer: Schüler-Spezialverkehr wird gestrichen
Landstraße als Schulweg
70 Stundenkilometer dürfen Autos auf vielen Abschnitten der Rote-Haus-Straße in Schwerte fahren. An der Landesstraße gibt es weder einen Geh- noch...
Schwerter "Adi" Haziri ist der Leibfriseur des BVB
Salon in Dortmund
Der Schwerter "Adi" Haziri ist Leibfriseur vieler BVB-Stars. Sein ehrgeiziges Ziel: Der Salon in Dortmund soll der bekannteste der Stadt werden.
Feuerwehr hat ab sofort Tablet-Computer an Bord
Neue Technik für...
Aus einem Aprilscherz wurde nun ernst: Die Feuerwehr Ergste hat ab sofort Tablet-Computer an Bord ihrer Einsatzfahrzeuge. Wir erklären, was es damit...
Fotos und Videos
Tauffeste an Ruhr und Elsebach
Bildgalerie
Fotostrecke
Ballettschule zeigt Dornröschen
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6749526
Ein Überraschungsgast zum Auftakt
Ein Überraschungsgast zum Auftakt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/schwerte/ein-ueberraschungsgast-zum-auftakt-id6749526.html
2012-06-10 14:45
Schwerte