Das aktuelle Wetter Schwerte 11°C
Tier-Diebstahl

50 weiße Tauben aus Volieren eines Züchters in Schwerte gestohlen

11.06.2012 | 14:29 Uhr
50 weiße Tauben aus Volieren eines Züchters in Schwerte gestohlen
Tierdiebstahl in Schwerte: 50 weiße Tauben sind gestohlen worden.Foto: Verband Deutscher Brieftaubenzüchter e.V.

Schwerte.  Kurioser Diebstahl: Ein noch unbekannter Täter hat in der Nacht zu Montag 50 weiße Tauben eines Züchters aus Schwerte entwendet. Eine Taube überlebte den Diebstahl nicht, sie hing tot am Käfig. Die Polizei hält sich mit Infos zurück.

Aus den Volieren eines Taubenzüchters am Köttersweg in Schwerte wurden in der Nacht zu Montag 50 weiße Hochflugtauben entwendet. Eine Taube blieb tödlich verletzt am Tatort zurück, teilte die Polizei am Montag mit.

Nähere Einzelheiten zu der Tat - und einem möglichen Motiv - konnte oder wollte die Polizei Schwerte auf Anfrage der WAZ Mediengruppe zunächst nicht mitteilen. Erst am Dienstag könnten weitere Details mitgeteilt werden, hieß es.

Um sachdienliche Hinweise zum kuriosen Tier-Diebstahl, der eine Taube das Leben kostete, bittet die Polizei in Schwerte unter der Telefon-Nummer 02304/921 3320 oder 02304/921 0. (tob)



Kommentare
12.06.2012
16:43
50 weiße Tauben aus Volieren eines Züchters in Schwerte gestohlen
von Causastoiber | #1

Vielleicht tauchen bei uns die Tauben auf. Seltsame Erscheinungen hat es schon gegeben. So wurden 2010 zwei Tauben beobachtet die mich aus München verfolgt haben. Nach wenigen Tagen war der Spuk vorbei. Gleiches ist zu verzeichnen mit den Tauben vom Papst Benedikt XVI. ?
Die zwei Tauben waren bei uns gegenüber mit einer frohen Botschaft. Am nächsten Tag kam ein Geldbrief. Die Tauben haben wir wie beim ersten mal nie wieder gesehen. Mehr möchte ich hier nicht schreiben, weil dann der Eindruck entstehen könnte. Der Spinnt.

Aus dem Ressort
Wofür sind denn diese Antennen am Bahnhof da?
Langwiedrige Recherche
Zwei große Teleskop-Antennen zieren derzeit die Kreuzungen am Bahnhof. Ihr Zweck? Der ist nicht direkt ersichtlich. Normalerweise hilft uns in solchen Fällen ein kurzer Anruf bei der Stadtverwaltung - nicht so in diesem Fall. Stattdessen haben die Antennen unbekannter Herkunft für eine lange...
Auto-Knacker: Elf Fälle in Schwerte in zwei Monaten
Interaktive Karte
In Schwerte haben Kriminelle in der Nacht zu Freitag ein Auto aufgebrochen und das Navigationsgerät ausgebaut. In den vergangenen zwei Monaten war es der elfte Fall dieser Art, der bei der Polizei angezeigt wurde. Welche Straßenzüge zuletzt besonders betroffen waren, sehen Sie auf unserer Karte.
Turnhalle Ergste: Kein Flüchtling blieb über Nacht
Zu karg ausgestattet
Nicht ein einziger der 17 Flüchtlinge hat die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Turnhalle der Schule an der Ruhr in Schwerte verbracht. Zu schockiert waren die Ankömmlinge angesichts der kargen Ausstattung. Jetzt will die Stadt aktiv werden - und die Flüchtlingsunterkunft wohnlicher...
Modelabel mit Motiven für Schwerte-Ergste
Selfie-Dress
Eisenbahnbrücke, Kirche, Ehrenmal und Stadion - die Skyline von Schwerte-Ergste. Zwei Jungunternehmer haben sie auf T-Shirts gebracht. Und mit diesem und anderen Motive ihr eigenes Modelabel gegründet.
Einbrecher dringen in Häuser und Lauben ein
Mehrere Fälle am...
Viel zu tun für die Polizei: In mehrere Häuser und Gartenlauben wurden am vergangenen Wochenende in Schwerte eingebrochen. Wo? Auf unserer Karte sehen Sie alle Einbrüche, die in den vergangenen Monaten in Schwerte gemeldet wurden.
Fotos und Videos
Vogelschau im Schützenheim
Bildgalerie
Fotostrecke
Die 100 Jahre alte Uhr im Rathaus
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Abfüllanlage in Schwerte
Bildgalerie
Fotostrecke