Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Badesaison

Saisonstart mit Westfälischer Hundeolympiade im Freibad

06.04.2013 | 00:06 Uhr
Saisonstart mit Westfälischer Hundeolympiade im Freibad
Mit einem Hundeschwimmen startet der Trägerverein Schwelmebad in die neue Saision.Foto: Bernd Richter

Schwelm. Der Trägerverein Schwelmebad erklärt den Winter einfach für beendet. Doch die Wasserratten unter den Schwelmern müssen sich noch ein wenig gedulden, bis sie sich in die Fluten des Bürgerbades stützen können. Die Saison wird nämlich mit einem Hundeschwimmwochenende am 12./13. und 14. April eingeleitet – mit dem alten Wasser der letzten Saison.

Das bereits traditionelle Hundeschwimmen beginnt am Freitag 12. April, ab 14 Uhr und endet um 18 Uhr. Am Samstag und Sonntag ist bereits ab 10 Uhr Einlass. das Bad schließt ebenfalls um 18 Uhr. Der Eintrittspreis pro Hund beträgt 2,50 Euro, wovon jeweils 0,50 Euro das Tierheim erhält.

Für die Zweibeiner haben die Ehrenamtlichen des Trägervereins natürlich ebenfalls gesorgt. Der Imbiss eröffnet erstmalig in 2013 die Pforten und bietet wieder alles von Kaffee und Kuchen bis hin zu warmen Gerichten. Der Witterung entsprechend, wird auch Glühwein (pur oder etwas mit Amaretto verdünnt) im Angebot sein.

Ein besonderes Bonbon ist die 1. Westfälische Hundeolympiade am 14. April ab 10 Uhr. Eine Veranstaltung für clevere Hunde und ihre aktiven Halter.

Das Wasser, das über die Wintermonate die Becken vor Frostschäden geschützt hat, hat nach dem Hundeschwimmwochenende ausgedient. Ab der 15. April werden die Becken der Reihe nach geleert und für die neue Saison 2013 vorbereitet. Helfer sind natürlich immer gerne am Ländchen gesehen: 02336/16300.

Bernd Richter



Kommentare
Aus dem Ressort
Teure Autos für insolvente Kunden
Betrug
Weiter geht es am Schwelmer Schöffengericht in der Abarbeitung von etwa 15 Strafverfahren wegen Betrugs an der Hausbank eines namhaften Automobilherstellers. Als Tatort hatten sich die Betrüger ein Schwelmer Autohaus ausgesucht. Schließlich ist die Bank um einen sechsstelligen Betrag geprellt...
40-Tonner fährt sich am Ehrenberg fest
Odyssee
Diese Odysee durch Schwelm wird ein Lkw-Fahrer aus der Ukraine nie mehr vergessen. Wahrscheinlich, weil er einen Straßennamen falsch eintippte, führte das Navi seinen Sattelschlepper am Dienstag um 18 Uhr statt zu seinem Ziel in der Innenstadt quer durch die Schwelm den Ehrenberg hoch. Dort endete...
Schwelmer Rudelsingen im Ibach-Haus
Spendenaktion
Bühne frei zum zweiten Schwelmer Rudelsingen heißt es am kommenden Dienstag, 28. Oktober, um 19.30 Uhr (Einlass: ab 18.30 Uhr) wieder im Ibach-Haus an der Wilhelmstraße in Schwelm.
Einbrecher sehen es auf Nobel-Karossen ab
Homejacking
Sie brachen in der Nacht in die Wohnung ein. Sie nahmen in Kauf, dass der Besitzer anwesend war. Doch sie hatten es nicht auf irgendwelche Wertgegenstände im Haus abgesehen. Was sie wollten, war das teure Fahrzeug vor dem Haus. Homejacking nennen das die Experten. Ein Schwelmer wurde nun Opfer...
Einbrecher mit einfachen Mitteln aussperren
Kriminalität
Gebäudesicherung und Wachsamkeit sind die beiden entscheidenden Säulen im Kampf gegen Einbrüche, sagt die Kreispolizeibehörde EN. Bereits zum zweiten Mal seit 2013 wirbt deshalb die landesweite Aktion „Riegel vor“ noch bis Ende der Woche darum, geeignete Maßnahmen zum Schutz vor Einbrüchen zu...
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Großbrand in Schwelm
Bildgalerie
Feuerwehr
Impressionen vom Fest
Bildgalerie
Heimatfest