Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Straßenverkehrsamt

Personalloch – Schwelm lässt keine Autos zu

03.07.2012 | 18:56 Uhr
Personalloch – Schwelm lässt keine Autos zu
Im Schwelmer Straßenverkehrsamt ist der Notstand ausgebrochen. Foto: Volker Speckenwirth

Schwelm. Wer heute sein Auto beim Straßenverkehrsamt anmelden möchte, der wird enttäuscht. Anmeldungen sind nicht möglich. Das war gestern nicht anders. Da waren nach Angaben des Pressesprechers Ingo Niemann zehn der insgesamt 18 Mitarbeiter aus Krankheitsgründen „plötzlich ausgefallen“. Deswegen seien derzeit lediglich Abmeldungen von Fahrzeugen sowie die Beantragung von Kurzzeitkennzeichen und die Aufnahme von Adressänderungen möglich, so Niemann.

Bürger, die ein Fahrzeug anmelden wollen, müssen dafür zur Zulassungsstelle nach Witten fahren. Dort betrug die Wartezeit gestern auf Grund des erhöhten Ansturms 70 Minuten. Trotz anstehender Sommerferien, rät das Straßenverkehrsamt, Fahrzeuge erst in der nächsten Woche anzumelden. Wie lang die Wartezeiten dann sein werden, sei abhängig von dem Verhalten der Bürger, sagt Ingo Niemann.

Ob sich der Betrieb bis zum Wochenende normalisiere, könne noch nicht gesagt werden. Der Pressesprecher räumte ein, dass die Behörde personell nur dünn besetzt sei. Bereits im Dezember war es zu einer ähnlichen Situation in der Führerscheinstelle gekommen. Damals fielen ebenfalls Mitarbeiter aus Krankheitsgründen aus. Die Wartezeit für einen Führerschein verlängerte sich von drei auf 14 Wochen.

Linda Zuber

Kommentare
04.07.2012
07:39
Personalloch – Schwelm lässt keine Autos zu
von ro-fisch | #2

Das im öffentlichen Dienst in vielen Bereichen die Mitarbeiter nur noch als "Arbeitsmaschinen" betrachtet werden, ist ein Phänomen, welches sich in...
Weiterlesen

Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Neue Einsatzkräfte für Feuerwehr
Verstärkung
Über 20 neue Feuerwehrfrauen und -männer, die erfolgreich die Grundausbildung abschließen konnten und jetzt für den Einsatzdienst in den Feuerwehren...
Mit Wohnqualität Mieter gewinnen
Schwelmer und Soziale
2931 Wohnungen hat die Schwelmer und Soziale Wohnungsgenossenschaft, 133 davon standen zum Stichtag 31. Dezember 2014 leer. Eine Zahl, mit der...
Das DRK macht Schwelmer zu Lebensrettern
Blutspende
Man könnte fast denken, wir sitzen in irgendeinem gemütlichen deutschen Kaffeehaus, denn es stehen auf jedem gründlich geputzten, mit Blumen bedeckten...
Bauantrag noch für Juli angekündigt
Brauerei-Gelände
Schlechte Nachricht für die Bürger der Kreisstadt. Die Grundsteuer B wird noch in diesem Jahr rückwirkend ein zweites Mal steigen und damit das Wohnen...
Nachhaltigkeit als Thema auf Stundenplan
Projektwoche
Hektisches Treiben in den Gängen des Märkischen Gymnasiums Schwelm (MGS). Dutzende Schüler eilen durch die Gänge des alten Schulgebäudes. Es handelt...
Fotos und Videos
Schwelm wird bunt
Bildgalerie
Stadtfest
Boulevard 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Zu Gast bei Freunden
Bildgalerie
Kreistag in Görlitz
Mai-Einsingen in Milspe
Bildgalerie
Kultur
article
6841035
Personalloch – Schwelm lässt keine Autos zu
Personalloch – Schwelm lässt keine Autos zu
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/schwelm/personalloch-schwelm-laesst-keine-autos-zu-id6841035.html
2012-07-03 18:56
Schwelm