Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Feuer

Elf Verletzte bei Großbrand in Lagerhalle in Wetter

13.05.2013 | 21:47 Uhr
Elf Verletzte bei Großbrand in Lagerhalle in Wetter
Bei einem Feuer in Wetter-Esborn haben am Montag elf Menschen Rauchvergiftungen bekommen, darunter auch fünf Feuerwehrleute.Foto: Holger Schmälzger

Wetter/Schwelm.  Bei einem Großbrand in einer Lagerhalle in Wetter-Esborn sind am Montag elf Menschen durch Rauchgas verletzt worden, darunter fünf Feuerwehrleute. Rund 100 Einsatzkräfte bekämpften das Feuer. Sowohl Brandursache als auch Schadenshöhe waren zunächst unklar.

Bei einem Großbrand in Wetter-Esborn sind am Montag elf Menschen verletzt worden. Wie die Sprecher des Kreisfeuerwehrverbandes Ennepe-Ruhr mitteilte, war der Brand am Vormittag in einer Lagerhalle für Metallstäube ausgebrochen.

Weil der Einsatzleiter bei Eintreffen der Feuerwehr die  starke Rauchentwicklung registrierte, habe er sofort die Alarmstufe erhöht und Einsatzkräfte aus Witten, Gevelsberg, Herdecke und von der Kreisfeuerwehrzentrale an gefordert, so der Sprecher. Das Dach der Halle war zum Teil schon durchgebrannt. Obwohl der Brand relativ schnell unter Kontrolle gewesen sei, könne nicht ausgeschlossen werden, dass die Halle einstürzt. Dei Standsicherheit wird überprüft.

Sechs Mitarbeiter beim Löschen verletzt

Mitarbeiter des Unternehmens hatten vor Eintreffen der Feuerwehr bereits versucht, das Feuer zu bekämpfen. Sechs Mitarbeiter wurden bei den Lösch-Versuchen verletzt und wurden von Rettungssanitätern und Notärzten behandelt. Auch fünf Feuerwehrleute wurden während der Brandbekämpfung verletzt. Grund sei eine schlagartige Änderung der Windrichtung gewesen, erklärte der Feuerwehrsprecher, so dass die Betroffenen Rauch einatmeten.

Sechs Verletzte wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht, fünf konnten nach der Erstbehandlung wieder entlassen werden. Insgesamt waren etwa 100 Retter im Einsatz. Weder zum Grund des Feuers noch zur Höhe des Schadens konnte die Feuerwehr Angaben machen. Die Kripo ermittelt.

Kommentare
14.05.2013
13:24
Elf Verletzte bei Großbrand in Lagerhalle in Wetter
von Nervenverloren | #1

"...Weder zum Grund des Feuers noch zur Höhe des Schadens konnte die Feuerwehr Angaben machen...."
Hääää?
In der Printausgabe der WR steht doch, dass angeblich ein Pelltofen ausser Kontrolle geraten sei...
Weiss wieder die rechte Hand nicht, was die linke geschrieben hat?

Funktionen
Aus dem Ressort
Kreis-Angestellter verschleiert Intimbeziehung
Prozess
Kann denn Liebe Sünde sein? Eine Antwort darauf fällt nicht leicht in diesem pikanten Fall, der hinter den Kulissen der Verwaltung des...
Der Tag, als Schwelm in Schutt und Asche fiel
Bombenangriff
Diesen Tag wird Gerhard Bärenfänger sein Leben lang nicht vergessen. Die Erinnerungen daran lassen ihn nie mehr los. Dem eigenen Tod entkommen, mit...
Bagger rollen im Sommer auf Brauereigelände
Euroconcept
Die Gerüchteküche brodelte auf höchster Flamme, die Angst ging in Schwelm um, dass das Brauerei-Gelände eventuell für lange Zeit weiter eine Brache...
Auf den Blickwinkel kommt es an
Kunst
In der Schifffahrt sind Leuchttürme mit ihren auch nachts sichtbaren Leuchtfeuern wichtige Navigationshilfen und warnen vor gefährlichen Passagen. Mit...
VER schreibt jetzt die Echtzeit-Anzeigen aus
ZOB
Kurz vor dem vergangenen Heimatfest feierte die Stadt groß die Eröffnung. Der neue Zentrale Omnibus-Bahnhof als Schwelmer Eingangstor sieht nicht nur...
Fotos und Videos
Konzert
Bildgalerie
Fotostrecke
Rathaus-Sturm in Gevelsberg
Bildgalerie
Karneval
Ebola-Verdacht in Gevelsberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Prunksitzung der Kolpingsfamilie
Bildgalerie
Karneval
article
7949913
Elf Verletzte bei Großbrand in Lagerhalle in Wetter
Elf Verletzte bei Großbrand in Lagerhalle in Wetter
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/schwelm/elf-verletzte-bei-grossbrand-in-lagerhalle-in-wetter-id7949913.html
2013-05-13 21:47
Großbrand, Feuer,Wetter,Schwelm,Verletzte, Brand, Feuerwehr, Presseportal, Einsatz, Blaulicht, Esborn
Schwelm