Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Schwelm

Die 51. Allee in NRW wächst in Berge

29.02.2008 | 19:17 Uhr

Hoher Besuch für (noch) recht niedrige Bäume: An der Silscheder Straße in Gevelsberg-Berge weihte NRW-Umweltminister Eckhard Uhlenberg (CDU) gestern eine Allee aus Hainbuchen und Bergahorn ein.

Gemeinsam mit dem stellv. Regierungspräsidenten Heiko-Michael Kosow, dem heimischen Landtagsabgeordneten Hubertus Kramer (SPD), Landrat Dr. Arnim Brux und Bürgermeister Claus Jacobi enthüllte Uhlenberg gestern Mittag das Schild, das schon vieles sagt: "Berger Allee. 51. Allee im Rahmen der 100-Alleen-Initiative der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen". Er wolle nicht viele Worte verlieren, sagte der Minister vor Vertretern der Gevelsberger Ratsfraktionen und der Naturschutzverbände. "Das ist einfach etwas Schönes." Und angesichts der "wunderschönen Naturlandschaft" meinte er: "Hier passen Alleen hin."

Den ersten Baum hatte im Mai Regierungspräsident Helmut Diegel gepflanzt, die TBGev setzten das Werk fort. Auf 500 Metern finden sich rechts und links der Silscheder Straße je 35 Hainbuchen und Bergahornbäume. Es bedarf zurzeit noch einiger Phantasie, sich das vorzustellen, was Bürgermeister Claus Jacobi "in 20, 30 Jahren" erwartet: "eine Allee, die sich wie ein grünes Dach über die Straße wölbt." Minister und Bürgermeister halfen der Phantasie aber auf die Sprünge und erinnerten an die herrlichen Alleen in Ostdeutschland. "Sie sind ein großartiges Kulturerbe", meinte Jacobi. "Das steht NRW auch an", so Eckhard Uhlenberg. Er verschwieg nicht, dass mancher die baumgesäumten Straßen aufgrund erhöhter Unfallraten mit Skepsis sehe. "Eine angemessene Fahrweise gehört dazu", so Uhlenberg.

Claus Jacobi dankte Grundbesitzer Mark Theymann und der Familie Wehberg, die den anliegenden Golfclub betreibt. Man habe dort "ganz flexibel in deren Grund und Eigentum" arbeiten können.

Gevelsberg hatte sich nach einem Tipp von MdL und Ratsmitglied Hubertus Kramer um Aufnahme in die Initiative beworben. Das Land übernahm 80 Prozent der Gesamtkosten von 17 600 Euro. Der Kreis steuerte den Rest (3500 Euro) bei. Landrat Dr. Arnim Brux freute sich über die erste Allee, die nun im EN-Kreis eingeweiht wurde. Weitere in Hattingen und Sprockhövel stünden in Rede. "In Gevelsberg ist das erstmal erschöpft", sagte Claus Jacobi. "Das hier ist der beste Standort, den wir finden konnten."

Von Hartmut Breyer



Kommentare
Aus dem Ressort
Tag der offenen Tür zum 125-jährigen Jubiläum
Wohnungsgenossenschaft
Die Schwelmer & Soziale Wohnungsgenossenschaft eG hat Geburtstag. Als Sie vor 125 Jahren von verantwortungsvollen Bürgern aus der Taufe gehoben wurde, herrschte in Schwelm eine Wohnungsnot. Heute präsentiert sie sich als modernes Unternehmen der Wohnungsbranche. Das Jubiläum wird mit geladenen...
Schüler blitzen mit der Polizei in Schwelm und Gevelsberg
Blitzmarathon
„Ich hoffe, meine Mama fährt jetzt nicht zu schnell“, sagt Melvin. Er schaut zu dem Lasergerät hinauf, das in der Straße Alte Geer in Gevelsberg steht und auf die Autos auf der Wittener Straße gerichtet ist. Im Display sieht man kleine rote Zahlen, die die gemessene Geschwindigkeit anzeigen.
Unbekannte französische Klänge an der Orgel
Orgel-Herbst
Die Komponisten: völlig unbekannt, irgendwas Französisches. Organist Marius Beckmann hatte dafür eine gute Erklärung. „Wahrscheinlich bin ich der Einzige in dieser Kirche, der jemals etwas von denen gehört hat.“
Wohnungsbau startet im Frühjahr 2015
Wohnungsbau
Der Zaun vor dem Marienhospital an der August-Bendler-Straße ist bereits entfernt. Zurzeit bearbeitet ein Bauunternehmen den Bürgersteig vor dem Haus. Und bald soll mit dem Teilabriss des katholischen Krankenhauses begonnen werden. Ein großer Teil des Hauptgebäudes soll aber erst einmal stehen...
2310 Raser auf der Autobahn - Blitzmarathon in Südwestfalen
Blitzmarathon
Beim zweiten bundesweiten Blitzmarathon waren in Nordrhein-Westfalen mehr als 3500 Polizisten an 3400 Messstellen im Einsatz. Radarkontrollen an den Schulwegen standen im Fokus. Schulkinder hatten vorgeschlagen, wo geblitzt werden soll. Hier lesen Sie alles über den Blitzmarathon in Südwestfalen.
Fotos und Videos
Impressionen vom Fest
Bildgalerie
Heimatfest
Jubel bei Aechte de Muer
Bildgalerie
Siegerehrung
Ein Feuerwerk der Ideen
Bildgalerie
Heimatfestzug III
Bunte Beiträge der Nachbarschaften
Bildgalerie
Heimatfestzug II