Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Schwelm

Aurelio ist im Dschungelcamp gut in Form

23.01.2015 | 00:11 Uhr

Gevelsberg. Eigentlich ist Aurelio Savina als testosterongeladenes Alphatier von RTL ins Dschungelcamp geschickt worden. Doch in Australien zeigt sich der Gevelsberger von seiner unerwartet sanften Seite. Und die kommt beim Zuschauer und vor allem den Mitbewohnerinnen gut an.

Die Damen im Camp schwärmten von ihm in den höchsten Tönen in die Kameras des Privatsenders. Und auch die Kollegen kürten den 37-Jährigen in einem Spiel gemeinsam zum attraktivsten Dschungelcamper. Der Italiener nimmt es gelassen, zeigt sich wenig machohaft und beichtet sogar: Er habe seiner Verlobten die Hochzeit und Kinder verwehrt. Und er wisse nicht, ob das vielleicht ein Fehler war.

Savina spricht auch vor laufender Kamera über seine Vergangenheit in Erotikshows, bei der er gemeinsam mit seiner späteren Verlobten mitgemacht hatte. Doch seit einigen Monaten sei seine Beziehung beendet.

Ob mit seinem Fernsehauftritt bei RTL auch bald Schluss ist, das werden die Zuschauer entscheiden. Die wählen nun nach einer Woche Dschungelcamp die Bewohner nacheinander raus.

Bisher wurde Aurelio vom Publikum verschont. Die schickten bisher am häufigsten Walter Freiwald in die Dschungelprüfung, der wiederum fällt vor allem durch Stänkereien auf. Einmal musste auch Aurelio antreten, und das in der ersten Sendung. Er tanzte mit einem Schafshoden im Mund Limbo und vertilgte Ekelessen. Das Finale wird am 31. Januar bei RTL gezeigt.

Carmen Thomaschewski

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
4. Schwelmer Citylauf
Bildgalerie
Leichtathletik
Neue App WP TOP 10
Bildgalerie
Smartphone
Siegerehrung Dacho
Bildgalerie
Heimatfest 2016
article
10265762
Aurelio ist im Dschungelcamp gut in Form
Aurelio ist im Dschungelcamp gut in Form
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/schwelm/aurelio-ist-im-dschungelcamp-gut-in-form-aimp-id10265762.html
2015-01-23 00:11
Schwelm