Das aktuelle Wetter NRW 11°C
GUTEN MORGEN

"ABI" war doch kein Scherz

11.04.2010 | 18:03 Uhr

Das ist doch bestimmt ein Scherz von Abiturienten, habe ich gestern gedacht, als ich auf der Hattinger Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Vor mir befand sich ein Auto mit dem Kennzeichen „ABI” – hatte ich noch nie gesehen, deshalb taten sich spontan dieses „Scherz-Fragezeichen” auf.

Eine halbe Stunde später die Recherche im Büro am Computer: Das amtliche Kennzeichen ABI gibt es tatsächlich und steht für den Landkreis Anhalt-Bitterfeld.

Da hatte sich also tatsächlich jemand aus dem Osten in den Ennepe-Ruhr-Kreis „verirrt”, vielleicht auf der Suche nach „Local Heroes”, aber dafür natürlich in der Kreisstadt ein bisschen zu spät eingetroffen.

Neugierig geworden, habe ich übrigens mein Wissen noch ein bisschen erweitert und gebe dies nun weiter: Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld hat 180 500 Einwohner, die Kreisstadt ist Köthen, größte Gemeinde ist Bitterfeld-Wolfen (46 355), und im kleinsten Ort Piethen wohnen 271 Menschen.

Nun warte ich auf den ersten „richtigen” Abi-Scherz. Wird schon kommen, wie in jedem Jahr.

Helmut Gräbe

Kommentare
13.04.2010
09:27
ABI war doch kein Scherz
von Lebansch | #2

Das ist journalistisch gesehen ein interessanter und sicher spannender Beitrag. Solche Spielchen machen auch kleine Kinder, wenn sie im Auto ihrer...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Geld an richtiger Stelle angekommen
THW
Die Fahrzeughalle ist leergeräumt. Dafür stehen Tische und Bänke darin. Die Fahrzeuge auf dem Hof blitzen blank gewienert in der Sonne. Drei Fahnen...
Die Werbegemeinschaft Schwelm ist vorerst gerettet
Handel
Die Werbegemeinschaft Schwelm besteht weiter. Während der Jahreshauptversammlung am Mittwochabend im Berghauer Hof ließ sich Daniela Weithe entgegen...
Kinder blicken hoffnungsvoll in die Zukunft
Schulen
Der siebenjährige Simon gibt im Foyer der Aula des Reichenbachgymnasiums vor der Polit-Prominenz des EN-Kreises eine astreine Bewerbung als Moderator...
Altstadtfest startet am morgigen Freitag
Vereine
Nicht nur Schwelmer wissen: Wenn die historische Wäsche quer über die Kölner Straße im bereich der Oberstadt gespannt ist, dann ist entweder...
Verblüffung über Schwelmer Entwicklungen
Stadtrundfahrt
„Das hätte ich nicht gedacht, dass sich das hier so sehr verändert hätte“, wundert sich eine Seniorin über das Neubaugebiet Winterberg, ehe ein...
Fotos und Videos
Boulevard 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Zu Gast bei Freunden
Bildgalerie
Kreistag in Görlitz
Mai-Einsingen in Milspe
Bildgalerie
Kultur
Turnier der Grundschulen Ennepetal
Bildgalerie
Schulsport
article
2842147
"ABI" war doch kein Scherz
"ABI" war doch kein Scherz
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/schwelm/abi-war-doch-kein-scherz-id2842147.html
2010-04-11 18:03
Schwelm