Das aktuelle Wetter NRW 7°C
GUTEN MORGEN

"ABI" war doch kein Scherz

11.04.2010 | 18:03 Uhr

Das ist doch bestimmt ein Scherz von Abiturienten, habe ich gestern gedacht, als ich auf der Hattinger Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Vor mir befand sich ein Auto mit dem Kennzeichen „ABI” – hatte ich noch nie gesehen, deshalb taten sich spontan dieses „Scherz-Fragezeichen” auf.

Eine halbe Stunde später die Recherche im Büro am Computer: Das amtliche Kennzeichen ABI gibt es tatsächlich und steht für den Landkreis Anhalt-Bitterfeld.

Da hatte sich also tatsächlich jemand aus dem Osten in den Ennepe-Ruhr-Kreis „verirrt”, vielleicht auf der Suche nach „Local Heroes”, aber dafür natürlich in der Kreisstadt ein bisschen zu spät eingetroffen.

Neugierig geworden, habe ich übrigens mein Wissen noch ein bisschen erweitert und gebe dies nun weiter: Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld hat 180 500 Einwohner, die Kreisstadt ist Köthen, größte Gemeinde ist Bitterfeld-Wolfen (46 355), und im kleinsten Ort Piethen wohnen 271 Menschen.

Nun warte ich auf den ersten „richtigen” Abi-Scherz. Wird schon kommen, wie in jedem Jahr.

Helmut Gräbe

Kommentare
13.04.2010
09:27
ABI war doch kein Scherz
von Lebansch | #2

Das ist journalistisch gesehen ein interessanter und sicher spannender Beitrag. Solche Spielchen machen auch kleine Kinder, wenn sie im Auto ihrer...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Rote Erde hebt wegen Hallengebühren die Beiträge an
Vereine
Die Mitgliederversammlung der Turngemeinschaft „Zur Roten Erde“ bestätigte den gesamten Vorstand einstimmig im Amt. Und dass, obwohl dieser eine...
Alles für einen Euro
Schnäppchen
Die DRK-Kleiderkammer hat auch Hochwertiges zu bieten.
Sorge vor Foulspiel beim Kunstrasen-Erwerb
Rat
Eigentlich sollte es ein Projekt werden, hinter dem die Schwelmer geschlossen stehen – ein dringend notwendiger Schritt nach vorn, ein Häkchen an...
Muss der Bürgermeister AVU-Geld abführen?
Politik
Der Streit tobt seit Jahren in ganz Nordrhein-Westfalen. Welche Einkünfte aus Aufsichts- und Verwaltungsratstätigkeiten müssen Hauptverwaltungsbeamte...
Die sonore Stimme der Telefonzentrale
Stadtverwaltung
„Stadtverwaltung Schwelm“, so antwortete viele Jahre eine sonore Stimme Bürgern, die die zentrale Telefonnummer der Stadtverwaltungangewählt hatten....
Fotos und Videos
Hundeschwimmen im Freibad Schwelm
Bildgalerie
Plitschnass
Schwelmer rast durch Grüne Hölle
Bildgalerie
Nürburgring
Notbremsung in Gevelsberg
Bildgalerie
Bahngleis
article
2842147
"ABI" war doch kein Scherz
"ABI" war doch kein Scherz
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/schwelm/abi-war-doch-kein-scherz-id2842147.html
2010-04-11 18:03
Schwelm