Workshops, Kurse, Projekte

Die FMO, 2004 von Oberhausener Musikern gegründet, ist Mitglied des Soziokulturellen Zentrums Altenberg „Sowat e.V.“, das ihr die kostenlose Nutzung der Unterrichtsräume auf dem Gelände an der Hansastraße 20 gewährt. Sie befinden sich auf der Rückseite des Gebäudes der „Starthilfe“.

Der Schlagzeugunterricht findet im Drucklufthaus, Am Förderturm 27, statt. Wer sich fürs Musizieren bei den „Freien“ interessiert, schreibt eine E-Mail an info@fm-oberhausen.de mit Angabe des Instruments. Preise für den Unterricht richten sich nach der Dauer und der Anzahl der Teilnehmer. Auch telefonische Anfragen sind möglich unter 0208 / 85 97 813 (Anrufbeantworter).

Die Freie Musikschule veranstaltet auch Workshops und Kurse und unterstützt kulturpädagogische Initiativen in Oberhausen.