Das aktuelle Wetter Oberhausen 2°C
Soziales

„Wir sind nicht Firma Kontrolletti“

08.05.2011 | 10:00 Uhr
Funktionen
„Wir sind nicht Firma Kontrolletti“
Wenn’s in der Familie mal nicht so rundläuft, bietet das Jugendamt Hilfen an. Foto: Theo Heimann/ddp/dapd

Eine bundesweite Imagekampagne soll den Ruf der Jugendämter verbessern. Die Stadt Oberhausen beteiligt sich aber nicht daran.

Das Image ist ein denkbar schlechtes – mit dem Jugendamt will lieber niemand etwas zu tun haben. In den Blickpunkt rückt die Behörde meist nur dann, wenn etwas Schreckliches passiert ist, Hilfesysteme versagt haben und Kinder zu Schaden gekommen sind. In einer bundesweiten Imagekampagne unter dem Motto „Unterstützung, die ankommt“ wird jetzt an dem Bild in der Öffentlichkeit gearbeitet. Die Oberhausener Behörde beteiligt sich aber nicht daran. Die NRZ sprach mit dem Leiter des Bereichs Jugendamt und Soziale Angelegenheiten, Hans-Georg Poß, und dem Fachbereichsleiter Kinder, Jugend und Familie, Thomas Notthoff, über Gründe und Hintergründe.

NRZ: Das Ansehen des Jugendamts ist in Oberhausen sicher nicht grundlegend besser als andernorts. Warum beteiligen Sie sich nicht an der Imagekampagne?

Thomas Notthoff: Das Ganze ist uns zu pauschal angelegt. Hochglanzbroschüren, Plakate mit der Aussage „Wir sind super“ nützen uns nichts. Vor allem erreichen wir damit auch nicht die, die wir erreichen wollen – nämlich die Menschen, denen wir Hilfen anbieten möchten.

Kommentare
Aus dem Ressort
Brand im Mehrfamilienhaus in Oberhausen - Kripo ermittelt
Feuerwehr
In einem Mehrfamilienhaus in Oberhausen ist aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig retten.
Werkschau von Herlinde Koelbl zeigt "deutsche Wohnzimmer"
Fotografie
Wohnzimmer und mehr: Die Ludwiggalerie Schloss Oberhausen zeigt ab Sonntag eine großartige und bewegende Werkschau der Fotografin Herlinde Koelbl.
„Ober-geil-hausen“: Fanta4 feiern im Ruhrpott Silberhochzeit
Fantastischen Vier
Gehipt, gehopst und gesprungen: 12.500 Fans feiern in der Oberhausener Arena zwei Stunden lang mit den Wortakrobaten der Fantastischen Vier.
Mehr Transparenz in Oberhausen wagen
Kommentar
Immer wieder beteuern viele Verantwortliche in Oberhausen glaubwürdig, Bürger nun viel stärker in Beschlüsse einzubeziehen. Doch ihre...
Was können Stahl, Papier, Metall und Holz?
Ausstellung
Materialien sind Helden der Schau „Ist das möglich?“. Ausprobieren ist im LVR-Industriemuseum in Oberhausen angesagt. Es gibt acht Stationen.
Fotos und Videos
Fanta4 lassen die Arena beben
Bildgalerie
Hip Hop
Kostümsitzung LKG Müllschlucker
Bildgalerie
Fotostrecke
WAZ Stadtgespräch in Oberhausen
Bildgalerie
Ratsbürgerentscheid
Tolle Stimmung
Bildgalerie
Karneval
article
4618501
„Wir sind nicht Firma Kontrolletti“
„Wir sind nicht Firma Kontrolletti“
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/wir-sind-nicht-firma-kontrolletti-id4618501.html
2011-05-08 10:00
Oberhausen