Das aktuelle Wetter Oberhausen 22°C

Subkultur

Punk im Pott - Festival zwischen Rebellion und Bürgertum

30.12.2012 | 21:00 Uhr

2250 Fans kamen zu „Punk im Pott“, dem so ziemlich größten Hallenfestival für Punkmusik in Deutschland, grölten und feierten mit "Eisenpimmel", "Kotzreiz" oder den "Dödelhaien". 80 Besucher übernachteten im Bahnhof. Die meisten aber in Hotels: Was vom einstigen Bürgerschreck Punk geblieben ist.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Nah am Wasser: Unterwegs am Ufer des Rhein-Herne-Kanals
Sommer
Das Thermometer steigt wie ein Klettermaxe. Vielleicht hilft Erfrischendes. Ein Streifzug am Ufer des Kanals. Was während der Mittagshitze los ist.
Buchautorin in Oberhausen schreibt auch für Sie
Berufung
Die Schamanin und Autorin Martina Becker bietet ungewöhnliche Dienstleistungen an. Ein Blick auf den spannenden Service lohnt sich.
Brachte Intrige den Angeklagten vors Amtsgericht Oberhausen?
Prozess
Angeklagter soll Bremsen manipuliert haben, um Nebenbuhler zu schaden. Prozess endet mit Freispruch. Verdacht: „Opfer“ hat selbst Hand angelegt.
Oberhausener Polizisten retten Hund aus überhitztem Auto
Hitze
Polizisten schlugen Seitenscheibe ein, um erschöpften Hund aus heißem Auto zu befreien. Der Hundehalter fand die Aktion der Polizisten übertrieben.
Hinter den Kulissen von
Festival
Am Samstag, 11. Juli, steigt "Oberhausen rockt" auf dem Gelände der Freizeitanlage am Stadion Niederrhein. Wir verlosen Eintrittskarten.
article
7434392
Punk im Pott - Festival zwischen Rebellion und Bürgertum
Punk im Pott - Festival zwischen Rebellion und Bürgertum
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/wenn-haare-zu-berge-stehen-id7434392.html
2012-12-31 14:00
Punk,Musik,Punk im Pott
Oberhausen