Welche Chancen hat der Oberbürgermeister?

1 Arbeit und Leben Oberhausen lädt heute zum kostenlosen Diskussionsabend von 18 bis 19.30 Uhr ins Gewerkschaftshaus an der Friedrich-Karl-Straße 24 ein. Thema: Aufgaben und den Möglichkeiten des Oberbürgermeisters in Oberhausen. Hierzu redet Klaus Habrechtsmeier, ehemaliger Leiter des Büro des Rates der Stadt Oberhausen. Infos unter 825-2830. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

2 Ein besonderes Konzert findet um 18 Uhr in der Aula der Städtischen Musikschule, Im Lipperfeld 7a, statt. Studenten der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf spielen Musik für Fagott – Konzerte und Kammermusikstücke von Vivaldi bis Richard Strauss. Am Klavier begleitet Shushan Hunanyan, Oberhausener Pianistin und Lehrbeauftragte an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Der Eintritt ist frei.

3 Um 17 Uhr wird heute die Ausstellung „Auf der Schwelle. Leben im Frauenhaus. Fotografien von Brigitte Kraemer“ im Foyer des Bert-Brecht-Hauses an der Langemarkstraße eröffnet.

4 Das Jugendparlament trifft sich um 18 Uhr im Rathaus an der Schwartzstraße, Raum 170, zu seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause. Gastredner ist Sascha Ivan, der über den Verein „Kinder in Rio“ informieren möchte.

5 Norbert Müller, Oberhausener Oberbürgermeisterkandidat der Linken, lädt wieder alle Oberhausener zur Sprechstunde ein: Am heutigen Montag, um 17 Uhr, im Linken Zentrum, Elsässerstr. 19.