Das aktuelle Wetter Oberhausen 4°C
Silvesternacht

Viele Schlägereien und ein Betrunkener auf der Bustrasse

01.01.2013 | 18:29 Uhr

Oberhausen. Die Polizei hatte in der Silvesternacht alle Hände voll zu tun: Nach Angaben der Beamten gestaltete sich die gesamte Silvesternacht „sehr unruhig“.

Neben dem Großbrand des „Irish Pubs“ im Centro musste die Polizei zu 120 weiteren Einsätzen ausrücken.

Manche Meinungsverschiedenheiten wurden mit den Fäusten ausgetragen: So mussten die Streifenwagen alleine 14 Mal losfahren, um bei Körperverletzungen einzuschreiten. Das sehr hohe Aufkommen an Einsätzen führte dazu, dass 20 Fälle von Ruhestörung erst spät bearbeitet werden konnten.

Um 4.30 Uhr fuhr ein Pkw auf die Bustrasse und wurde von den Beamten gestoppt. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss, eine Blutprobe wurde entnommen. Nun erwartet den Fahrer ein Strafverfahren. Gegen 6 Uhr musste ein Fahrer auf der Konrad-Adenauer-Allee sein Fahrzeug anhalten. Auch hier war Alkohol im Spiel. Die Folge: eine Anzeige.

Die Feuerwehr vermeldet ebenfalls eine unruhige Nacht: Sieben Containerbrände und ein brennender Pkw mussten gelöscht werden. Es gab sieben Einsätze des Notarztes, 42 Mal musste ein Rettungswagen ausrücken und vier Krankentransporte waren nötig.

Pub am Centro brannte

Silvester in Oberhausen

 

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Pub am Centro brannte
Bildgalerie
Feuerwerk
Silvester in Oberhausen
Bildgalerie
Jahreswechsel
Aus dem Ressort
Mieter dürfen Hab und Gut aus abgesacktem Haus räumen
Hauseinsturz
Das abgesackte Haus in Oberhausen ist nicht zu retten. Vor dem Abriss dürfen die Mieter ihr Hab und Gut unter Aufsicht aus den Wohnungen holen.
Bei der Polizei Oberhausen werden Tränen fließen
Pensionierung
Klaus Kraft verabschiedet sich von der Leitstelle in den Ruhestand. In Erinnerung behält er kuriose Einsätze, aber auch traurige Geschichten.
Frau wollte als angebliche Pilotin zu Trauerfeier in Köln
Zwischenfall
Eine 55-jährige Frau aus Oberhausen hat versucht, sich als Pilotin verkleidet Zugang zur Trauerfeier für die Germanwings-Absturzopfer zu verschaffen.
Politischer Wirbel um Graue Wölfe in Köpi-Arena Oberhausen
Politik
Eine Vorfeldorganisation der rechtsextremen türkischen Gruppe Graue Wölfe hat die Köpi-Arena gemietet. Politiker äußern Kritik am Hallenbetreiber.
Feine Kost für junge Kinofans in Oberhausen
Kurzfilmtage
Kinder- und Jugendprogramm der Kurzfilmtage begeistert auch Erwachsene. Für Schulklassen sind noch Plätze frei. Familienkino am Wochenende.
Fotos und Videos
RWO gegen den MSV
Bildgalerie
Fußball
So verlief das Spiel RWO gegen den MSV
Video
Niederrhein-Pokal
Kommunion
Bildgalerie
Religion
Car-Freitag 2015 im Revier
Bildgalerie
Autos
article
7439143
Viele Schlägereien und ein Betrunkener auf der Bustrasse
Viele Schlägereien und ein Betrunkener auf der Bustrasse
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/viele-schlaegereien-und-ein-betrunkener-auf-der-bustrasse-id7439143.html
2013-01-01 18:29
Oberhausen