Das aktuelle Wetter Oberhausen 10°C
Silvesternacht

Viele Schlägereien und ein Betrunkener auf der Bustrasse

01.01.2013 | 18:29 Uhr

Oberhausen. Die Polizei hatte in der Silvesternacht alle Hände voll zu tun: Nach Angaben der Beamten gestaltete sich die gesamte Silvesternacht „sehr unruhig“.

Neben dem Großbrand des „Irish Pubs“ im Centro musste die Polizei zu 120 weiteren Einsätzen ausrücken.

Manche Meinungsverschiedenheiten wurden mit den Fäusten ausgetragen: So mussten die Streifenwagen alleine 14 Mal losfahren, um bei Körperverletzungen einzuschreiten. Das sehr hohe Aufkommen an Einsätzen führte dazu, dass 20 Fälle von Ruhestörung erst spät bearbeitet werden konnten.

Um 4.30 Uhr fuhr ein Pkw auf die Bustrasse und wurde von den Beamten gestoppt. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss, eine Blutprobe wurde entnommen. Nun erwartet den Fahrer ein Strafverfahren. Gegen 6 Uhr musste ein Fahrer auf der Konrad-Adenauer-Allee sein Fahrzeug anhalten. Auch hier war Alkohol im Spiel. Die Folge: eine Anzeige.

Die Feuerwehr vermeldet ebenfalls eine unruhige Nacht: Sieben Containerbrände und ein brennender Pkw mussten gelöscht werden. Es gab sieben Einsätze des Notarztes, 42 Mal musste ein Rettungswagen ausrücken und vier Krankentransporte waren nötig.

Pub am Centro brannte

Silvester in Oberhausen

 

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Pub am Centro brannte
Bildgalerie
Feuerwerk
Silvester in Oberhausen
Bildgalerie
Jahreswechsel
Aus dem Ressort
1. April 1915 – das unbekannte Jubiläum von Oberhausen
Geschichte
Vor hundert Jahren überschritt Oberhausen mit seiner Einwohnerzahl die Schwelle zur Großstadt: Teile von Frintrop und Dellwig wurden eingemeindet.
Sturm in NRW - umgestürzte Bäume behindern Berufsverkehr
Sturm
Vor schwerem Sturm warnen die Wetterdienste für Dienstag. Örtlich sind Orkanböen bis zu Windstärke 12 möglich. Wir berichten im Live-Ticker.
Oberhausener hält seit 50 Jahren seiner Arbeit die Treue
Jubiläum
Herbert Behmer ist seit einem halben Jahrhundert in ein und dem selben Betrieb tätig. Küchen Horstmann ist in Oberhausen - Sterkrade eine Institution.
Wo Osterhasen zum Leben erwachen
Leckereien
Die Vorbereitungen in Helmut Walbrodts Backstube für die Feiertage laufen auf Hochtouren. Die schwarz-weißen Häschen kommen frisch aus der Form.
Polizei droht jungen Gewalttätern mit Führerscheinentzug
Gelbe Karte
Immer mehr jungen Intensivtätern droht die Oberhausener Polizei damit, ihnen den Führerschein wegzunehmen. Das Modellprojekt zeigt Wirkung.
Fotos und Videos
Fit muss man sein
Bildgalerie
Sportgala
Der Oberhausener Süden von oben
Bildgalerie
Luftbilder
article
7439143
Viele Schlägereien und ein Betrunkener auf der Bustrasse
Viele Schlägereien und ein Betrunkener auf der Bustrasse
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/viele-schlaegereien-und-ein-betrunkener-auf-der-bustrasse-id7439143.html
2013-01-01 18:29
Oberhausen