Das aktuelle Wetter Oberhausen 17°C
Centro

Verkaufsstart iPhone 5

Zur Zoomansicht 21.09.2012 | 14:25 Uhr
Menschenschlangen am vor dem CentrO Oberhausen. Das neue IPhone 5 gibt es ab 8  Uhr morgens im Apple Store zu kaufen...Foto: Kerstin Bögeholz / WAZ FotoPool
Menschenschlangen am vor dem CentrO Oberhausen. Das neue IPhone 5 gibt es ab 8 Uhr morgens im Apple Store zu kaufen...Foto: Kerstin Bögeholz / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Um zu den ersten Nutzern des iPhone 5 zu gehören, campten iPhone-Fans sogar vor den Apple-Stores.

Das iPhone 5 ist da: Von Sydney bis Oberhausen haben tausende Apple-Fans am Freitag in langen Warteschlangen ausgeharrt. Einige kamen schon in der Nacht, um zu den ersten zu gehören, die das begehrte Smartphone in die Hände bekommen. Das neue iPhone kam in Asien, Europa und Nordamerika in die Läden. In 22 weiteren Ländern ist der Verkaufsstart erst eine Woche später.Apple hat nach eigenen Angaben in den ersten 24 Stunden nach Vorstellung des Geräts zwei Millionen Bestellungen für das iPhone 5 erhalten, mehr als doppelt so viele wie beim Start des iPhone 4 vor einem Jahr. Analysten schätzen, dass Apple bis Ende September zehn Millionen Handys verkaufen wird.

Marc Wolko

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
1. Heimniederlage für RWO
Bildgalerie
Regionalliga
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
10. Eifelmarkt
Bildgalerie
Kulinarisches
Galerie Ludwig
Bildgalerie
Ausstellung
Osterfelder Stadtfest
Bildgalerie
Freizeit
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Kreisschützenfest in Arnsberg
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Mainz jubelt gegen BVB
Bildgalerie
BVB
Schalke weiter ohne Sieg
Bildgalerie
4. Spieltag
Fünf Könige aus Balve in Arnsberg
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
700 Jahre Grevenstein
Bildgalerie
Fotostrecke
Kinder- und Jugendfest
Bildgalerie
Biebertal
Funke-Mitarbeiter beim Teamcup
Bildgalerie
Fußball
Auftakt der Festwoche
Bildgalerie
St. Philippus & Jakobus
Facebook
Kommentare
Aus dem Ressort
Musikspektakel im Oberhausener Ebertbad
Konzert
Nach „Rockt das Zelt“ setzt die Energieversorgung Oberhausen (EVO) auf „Rockt das Bad“.Im Ebertbad stehen nationale und lokale Sternchen auf der Bühne: die beiden Bands Großstadtgeflüster und Captain Disko sowie der Solokünstler Max Krumm.
Güterzug-Gleise in Oberhausen-Osterfeld sind stillgelegt
Verkehr
Die Güterzugtrasse von Duisburg nach Gladbeck, die in Osterfeld über die Koppenburgstraße führt, wird seit kurzem nicht mehr befahren. Der einzige Kunde bezieht seine Rohstoffe jetzt auf anderem Weg. Das Bündnis Oberhausener Bürger (BOB) plädiert nun für eine Nutzung als Radweg.
Baut Oberhausen in Zukunft neue Schulen?
Schule
Sinkende Schülerzahlen: Das Oberhausener Rathaus entwickelt ein neues Bildungskonzept für die Schulen der Stadt. In diesem Prozess klärt sich auch, welche Gebäude man abreißt, verkauft, erhält oder neu errichtet. Es gibt jedenfalls Interessenten für Gebäude und Grundstücke.
Land verdoppelt Spenden für Bäume in Oberhausen
Sturmschäden
Das Umweltministerium hat das Projekt "Bürgerbäume"“ ins Leben gerufen, auch Oberhausen kann teilnehmen. Jede Spende einer Privatperson wird vom Land verdoppelt, die Stadt will das Geld für neue Bäume ausgeben. Davon mussten wegen des Pfingststurms "Ela" 594 gefällt werden.
Pilzsuche im Oberhausener Dickicht
Natur
Heinrich Bahne zeigte einer Schülergruppe im Sterkrader Wald, welche Pilze in heimischen Wäldern zu finden sind und was beim Sammeln wichtig ist. Denn bei der Vielfalt falle es einem Laien schwer zu entscheiden, welche der zahlreichen Pilzarten in der Pfanne landen dürfen