Das aktuelle Wetter Oberhausen 23°C
Musical Walk of Fame

Udo Jürgens am Centro

Zur Zoomansicht 22.05.2013 | 19:56 Uhr
Udo Jürgens weiht den, weltweit ersten, Musical Walk of Fame am Metronom Theater in Oberhausen ein. Zur weltweit 3000. Vorstellung von - Ich war noch niemals in New York - spendiert Udo Jürgens seinen Händeabdruck, seinen Fußabdruck und seine Unterschrift vor dem Theater am Centro.Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPool
Udo Jürgens weiht den, weltweit ersten, Musical Walk of Fame am Metronom Theater in Oberhausen ein. Zur weltweit 3000. Vorstellung von - Ich war noch niemals in New York - spendiert Udo Jürgens seinen Händeabdruck, seinen Fußabdruck und seine Unterschrift vor dem Theater am Centro.Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPoolFoto: Tom Thöne / WAZ FotoPool

Die weltweit 3.000 Vorstellung von "Ich war noch niemals in New York", beschert Udo Jürgens den 1. Musical Walk of Fame am Metronom Theater in Oberhausen.

Tom Thöne

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Pauluskirche in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
Schluck für Schluck
Bildgalerie
Wassertest
Sankt Marienkirche in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
Kirche a.d. Kempkenstraße
Bildgalerie
Rundgang im Viertel
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Schützenfest: Der Montag mit Festzug
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Peter Eickhoff regiert die Bürgerschützen
Bildgalerie
Schützenfest in Belecke
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Schützenfest: Vogelschießen am Montag
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Interessanter Fußball Abend an der Munscheidstraße
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft 2014
Leser besuchen das Landesarchiv
Bildgalerie
WAZ-Serie
Hagel unterbrach die Vorrund am Sonntag nachmittag
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Königspolonaise 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Überwachungs-Experiment
Bildgalerie
Glascontainer
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
ÖPNV-Kontrolleure in Oberhausen betrogen wohl selbst
Nahverkehr
Der Vorwurf gegen Mitarbeiter einer Fremdfirma, die die Stoag für Fahrgastkontrollen einsetzte, lautet: Sie haben das von Schwarzfahrern kassierte Geld behalten. Die Masche der drei ging über Monate, so ein Insider. Das Oberhausener Verkehrsunternehmen hat die Zusammenarbeit mit den Männern beendet.
Teure Wasser landen bei Oberhausenern weit hinten
Lebensmittel
126 Liter Trinkwasser verbraucht der Deutsche im Durchschnitt am Tag. „Gerade einmal fünf Liter davon werden für Essen und Trinken verwendet“, sagt Uwe Pöhls vom Institut für empirische Sozial- und Kommunikationsforschung. Was also taugt das Nass aus der Leitung? Leser machten den Test.
Bis zu 70 Prozent Nachlass auf Sommermode in Oberhausen
Einzelhandel
Der Abverkauf von T-Shirts, kurzen Hosen oder luftigen Schuhen ist im vollen Gange. Bislang zeigen sich die Einzelhändler in Oberhausen recht zufrieden mit dem Sommergeschäft. Die Modegeschäfte in der Stadt geben derzeit Rabatte von bis zu 70 Prozent des einstigen Verkaufspreises.
Bittere Pille für Oberhausener Patienten
Gesundheit
Aufgrund einer Gesundheitsreform müssen seit diesem Monat viele Kranke die Kosten für lebenswichtige Medikamente selbst tragen – für viele ist das ein Problem. Apotheker bekommen derweil den Frust vieler Patienten zu spüren.
Fahrradladen Little John Bikes in Oberhausen schließt
Einzelhandel
Ausverkauf bei Little John Bikes: Hoffnungsvoll hatte die Fahrradhändlerkette noch 2007 in Oberhausen ihre erste Filiale eröffnet. Doch bereits Ende Juli wird der Laden an der Christian-Steger-Straße 25 seine Türen schließen. Der Geschäftsführer sucht aber ein neues Lokal in Oberhausen.