Das aktuelle Wetter Oberhausen 14°C
Tier-Physiotherapie

Tier-Therapeutin behandelt Pferde und Hunde mit der Dorntherapie

31.07.2012 | 10:00 Uhr
Tier-Therapeutin behandelt Pferde und Hunde mit der Dorntherapie
Ina Kreienberg demonstriert die Dornmethode an Chicco.Foto: Tom Thöne

Oberhausen.   Ina Kreienberg ist ausgebildete Tier-Physiotherapeutin. Sie arbeitet auch mit der Dorn-Methode, die bei Hunden und Pferden Muskelverspannungen lösen kann. Der Erfahrung der Therapeutin nach kann mit solch einer Behandlung oftmals eine Operation umgangen werden.

Chicco (17) ist das ideale Demonstrationsobjekt. Das Deutsche Reitpony macht es der Oberhausener Tierphysiotherapeutin Ina Kreienberg leicht, Arbeitsschritte der sogenannten Dorn-Therapie zu zeigen. Diese Behandlungsmethode zur Lösung von Gelenk- und Wirbelblockaden, „ist bei Hundebesitzern schon recht bekannt“, sagt sie.

Bei Pferdehaltern sei sie es jedoch weniger. Dabei schwört die Oberhausenerin auf diese Methode, die speziell auf die Gelenke ausgerichtet ist. „Ein Besuch reicht meist schon“, sagt die Tierphysiotherapeutin, die zwei Jahre lang durch die „Deutsche Gesellschaft der Tierheilpraktiker und Tierphysiotherapeuten“ (DTG) ausgebildet wurde und dort ihre Prüfung mit Erfolg absolvierte.

Gelenke und Muskeln

Ina Kreienberg stellt auch direkt klar, dass weder Physio- noch Dorntherapie einen Ersatz für den Tierarzt darstellen und immer nur begleitend angewandt werden. Während sich bei der Dorntherapie, die nach ihrem Erfinder Dieter Dorn benannt ist, alles um die Gelenke dreht, werden mit der Physiotherapie Muskelverspannungen gelöst.

Auch verklebte Faszien, das ist ein Netzwerk, das überall im Körper vorkommt und auch alle Organteile einschließt, können so wieder locker gemacht werden. Die Therapeutin macht deutlich, dass sich durchaus auch Organprobleme hinter Muskelverspannungen verbergen können.

Beinlängenausgleich

Und nun steht Ina Kreienberg also auf einer sehr grünen Wiese, von der sich Schimmel Chicco wunderbar als leuchtender Glanzpunkt abhebt. Während Ina Kreienberg erzählt: „Bei der Dorntherapie arbeitet man immer mit dem ganzen Körper“, demonstriert sie den Beinlängenausgleich. Sie zeigt an einem Bein Chiccos, wie man einzelne Gelenke unter Beugung, dann unter Kompression und dann in die Streckung bringt. Sie veranschaulicht, wie sie Blockaden des Zungenbeins oder Kiefergelenks löst, indem sie das Pferd „abkauen“ lässt.

Oder: Die Therapeutin tastet die Wirbelsäule ihres geduldigen Demonstrationsobjektes ab. Dabei bringt sie die Wirbelsäule in Schwingung und spürt so die Beweglichkeit der einzelnen Dornfortsätze. „Wenn ich eine Blockade ertaste, gebe ich mit einem Massagestäbchen einen Impuls und löse sie.“

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Tier-Therapeutin behandelt Pferde und Hunde mit der Dorntherapie
    Seite 2: Ursachen für Blockaden

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Polizei schnappt geflohenen Psychiatrie-Patienten
Fahndungserfolg
Fahndungserfolg für die Polizei in NRW: Der in Kleve geflohene Psychiatrie-Insasse ist festgenommen worden. Seine Komplizin ist noch auf der Flucht.
Bildstörung in der Ludwiggalerie - Neue Ausstellung
Kultur
Der Kunstverein Oberhausen zeigt in der Schlossgalerie Bilder und Skulpturen von Andy Denzler. Der Schweizer überzeugt in „Figures & Interiors“.
Bürger fällen 1080 Bäume in Oberhausen
Natur
Stadtverwaltung genehmigte 2014 mehr als 90 Prozent der Anträge. Ausgleichszahlungen von 76 360 Euro fließen in Ersatzbepflanzungen.
Mehr Hilfen für junge Arbeitslose in Oberhausen
Soziales
Zu viele Oberhausener sind ohne Job. Die SPD legt bei ihrer Klausurtagung in Trier Programme dagegen auf. Kritik an Bundesarbeitsministerin Nahles.
Klassenfahrt ins Centro Oberhausen endet in Tränen
Nahverkehr
Eine Gelsenkirchener Lehrerin beschwert sich über „rüde Kontrolleure“ der Stoag. Fünf Kinder kassieren Bußgelder wegen Schwarzfahrens - trotz Ticket.
Fotos und Videos
Grönemeyer in Oberhausen
Bildgalerie
Konzert
Mit dem Rad durch Oberhausen
Bildgalerie
WAZ Radserie
article
6933992
Tier-Therapeutin behandelt Pferde und Hunde mit der Dorntherapie
Tier-Therapeutin behandelt Pferde und Hunde mit der Dorntherapie
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/tier-therapeutin-behandelt-pferde-und-hunde-mit-der-dorntherapie-id6933992.html
2012-07-31 10:00
Oberhausen, Tiere, Dorn-Therapie, Physiotherapie, Pferde, Hunde
Oberhausen