„Supertalent“: Casting im NH-Hotel

Die erfolgreiche RTL-Castingsendung „Das Supertalent“ geht im Herbst in die neunte Runde und verspricht wieder außerordentliche Auftritte und fesselnde Momente auf der großen Bühne. Talente, die an der Sendung teilnehmen möchten, können ab morgen an der bisher größten „Supertalent“-Castingtour durch 40 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz teilnehmen. Der Auftakt zur offenen Castingtour findet am morgigen Samstag (18. April) und an dem darauffolgenden Sonntag (19. April) von 12 bis 20 Uhr im NH Hotel an der Düppelstraße 2 statt.

Gesucht werden Entertainer, Comedian, Alleinunterhalter oder Tänzer – egal ob jung oder alt, Mensch oder Tier, alleine oder in einer Gruppe. Eine vorherige Anmeldung ist für eine Teilnahme nicht erforderlich. Zum Casting sollte allerdings der Personalausweis, gegebenenfalls der Reisepass oder die Geburtsurkunde, mitgebracht werden. Teilnehmer, die unter 18 Jahren sind, müssen zudem in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, der sich ebenfalls ausweisen kann, erscheinen.

Den Gewinner der diesjährigen Staffel erwartet neben einem Preisgeld von 100 000 Euro auch die einmalige Gelegenheit in Las Vegas aufzutreten.