Stichwort: Trotzkismus

Im eigentlichen Sinne ist Trotzkismus eine vom russischen Revolutionär Leo Trotzki angeregte Entwicklung des Marxismus-Leninismus.


Wird jemand trotzkistischer Tendenzen verdächtigt, ist damit gemeint, er/sie würde eine Partei infiltrieren und von innen für ihre Zwecke gebrauchen.