Das aktuelle Wetter Oberhausen 13°C

Ordnung

Stadt hat nur wenige Beutelspender für Hundekot

23.02.2011 | 19:15 Uhr

Dass Scheiße am Schuh zumindest im Volksmund Glück bringen soll, tröstet die wenigsten Betroffenen. Im Gegenteil: Viele Leser ärgern sich über die Hinterlassenschaften von Hunden in der Stadt, an Spielplätzen und Gehwegen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Mit dem Rad durch Oberhausen
Bildgalerie
WAZ Radserie
Rinderhüfte geschnetzelt mit Bratkartoffeln
Bildgalerie
Das isst der Pott
Hausparty
Bildgalerie
Arena Oberhausen
Aus dem Ressort
Dem heiligen Geist auf der Spur
Kirche
Angebote am 29. Mai in 18 offenen Kirchen im gesamten Stadtgebiet von Oberhausen. Eröffnung im Kirchenzentrum Neue Mitte.
Frage: Wo wollen Oberhausener einkaufen?
Einzelhandel
Bürger sollen der Stadt erklären, wo sie einkaufen gehen und gehen wollen, welche Geschäfte des täglichen Bedarfs in ihrem direkten Umfeld fehlen.
Baby aus dem Fenster geworfen - Mutter gesteht die Tat
Totschlag-Prozess
Eine 26-jährige Mutter hat ihr Baby in Oberhausen nach der Geburt aus dem Fenster geworfen. In Duisburg läuft die Verhandlung wegen Totschlags.
Mehr Besucher im Bero in Oberhausen
Einzelhandel
Umbau und Erweiterung des Einkaufszentrums zeigen bereits Wirkung. Ende Juni soll die Renovierungsphase abgeschlossen sein.
Oberhausener Köpi-Arena warnt vor Ticketbetrügern
Project Y
Nicht nur Party-Gäste fanden sich zur Pfingstsause "Project Y" an der Arena ein. Schwarzmarktverkäufer mit 100 Tickets sorgte für Polizeiaufgebot.
article
4323876
Stadt hat nur wenige Beutelspender für Hundekot
Stadt hat nur wenige Beutelspender für Hundekot
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/stadt-hat-nur-wenige-beutelspender-fuer-hundekot-id4323876.html
2011-02-23 19:15
Oberhausen