Das aktuelle Wetter Oberhausen 4°C
Männerabend

Spielwarengeschäft in Oberhausen bietet Männerabend an

08.11.2012 | 18:10 Uhr
Spielwarengeschäft in Oberhausen bietet Männerabend an
Im "Haus des Kindes" an der Brandenburger Allee fand ein Männerabend statt.Foto: Udo Milbret

Oberhausen.   Große Spielkinder dürfen sich im Spielwarengeschäft "Haus des Kindes" in Sterkrade austoben. Die Geschäftsidee dabei ist ein Spielabend für Männer. Ob Billardspiel oder Carrerabahn, der Spaß steht im Vordergrund und mit etwas Glück ist sogar ein 100-Euro-Gutschein drin.

Zwischen Schaukelpferdchen und Puppenwagen stehen acht Männer um einen Tisch herum. In ihren Gesichtern: Begeisterung und Freude. Die Blicke folgen gespannt zwei Spielzeugautos auf einer auf dem Tisch aufgebauten Carrerabahn . Während die beiden Männer, die die Fernsteuerung der Autos bedienen, einen erbitterten Kampf um den Sieg führen, feuern die Umherstehenden sie kräftig an. Männerabend im Spielwarengeschäft „Haus des Kindes“ in Sterkrade.

100-Euro-Gutschein

„Meine Tochter hat mir die Teilnahmegebühr von 30 Euro geschenkt“, sagt Andreas Heßling. „Ich erwarte hier einfach nur Spaß.“ Bereits zum dritten Mal trafen sich 30 Männer ab 18 Jahren im Spielwarengeschäft Bartz. Sie wollen sich amüsieren – und um einen 100-Euro-Gutschein für das Spieleparadies kämpfen.

In Zweierteams gilt es in zehn Spielen á vier Minuten die höchste Punktzahl zu erreichen. „Die Idee ist mir im Stau gekommen“, erzählt Junior-Chef Sven Bartz. „Viele meiner Spielwaren-Kollegen machen das schon mit gewöhnlichen Spielen. Ich wollte das mal etwas anders ausprobieren.“

Somit gehören das bereits erwähnte Carrerabahn-Fahren, das Kickern oder das Mini-Billard-Spiel an diesem Abend zu den „gewöhnlichen“ Spielen.

Grillwürstchen und Bier

Die meiste Freude hatten die „Spielkinder“ aber bei der ersten Aktion: Hier musste jedes Team mit Hilfe von Fernsteuerungen kleine Bauteilchen von einem Traktor in einen Lkw transportieren. Dieser musste dann mitsamt Ladung noch ein Mal um das gekennzeichnete Feld fahren.

Die ausgelassene typische Männerabend-Stimmung erwärmte sich schon vor der eigentlichen Veranstaltung. Mit gegrillten Würstchen und Bier wurde sich auf den bevorstehenden Abend eingestimmt. Viele der Teilnehmer sahen die Aktion als Ausgleich zum Alltag. „Wir nutzen diese Gelegenheit, um noch einmal das Kind in uns zu wecken“, sagt Harald Merl. „Kinder werden wir ja sowieso immer bleiben“, fügt Leonhard Hüwels lachend hinzu.

Rund sechs Stunden dauert der Spaß

Rund sechs Stunden dauert der Spaß, die Spiele erinnern stark an jene des TV-Formats „Schlag den Raab“. „Anschließend werden wir wohl noch ein oder zwei Bierchen in einer nahe gelegenen Kneipe trinken gehen“, freut sich Sven Bartz schon auf das Ausklingen des Abends.

Am Freitag, 7. Dezember, soll es einen erneuten Spieleabend geben. Dann soll die Anmeldegebühr komplett an die Aktion „Lichtblicke“ gespendet werden. Die Spendenaktion unterstützt Kinder, Jugendliche und deren Familien, die in eine materielle, finanzielle oder seelische Notlage geraten sind.

Von Annika Biernacki



Kommentare
10.11.2012
10:26
Spielwarengeschäft in Oberhausen bietet Männerabend an
von aminosaeure | #5

Warum wohne ich nicht mehr in Oberhausen...?

09.11.2012
20:12
Brandenburger Allee ?
von tipp_top | #4

Interessant ;-)

09.11.2012
13:42
Spielwarengeschäft in Oberhausen bietet Männerabend an
von fuggerinessen | #3

Das ist doch mal eine kreative Idee die auch zur Kundengewinnung und Bindung eingesetzt werden könnte. Weiter so.

09.11.2012
10:32
Spielwarengeschäft in Oberhausen bietet Männerabend an
von wohlzufrieden | #2

Eine Freundin meinte mal, mein leichter Bauchansatz ist "der Balkon über dem Spielzeugladen", hat das damit was zu tun?

09.11.2012
09:26
Spielwarengeschäft in Oberhausen bietet Männerabend an
von holmark | #1

Endlich mal jemand, der Männer ernst nimmt... ;o)

Aus dem Ressort
Sterkrader Heide wählt am 1. Februar neu
Politik
Die CDU will Helmut Bennewa als Nachfolger von Hans-Bernd Lösken ins Rennen schicken. Die Wiederholung der Ratswahl im Kommunalwahlbezirk Sterkrader Heide war notwendig geworden, da beim ersten Termin am 25. Mai diesen Jahres in einem Wahllokal falsche Wahlzettel ausgeteilt wurden.
Wohnen und arbeiten auf der Zechenbrache
Stadtplanung
Die Teilnehmer des Schlaun-Wettbewerbs trafen sich zum Kolloquium in Oberhausen. Sie entwickeln Ideen, wie das Gelände der alten Zeche Sterkrade entwickelt werden kann. Wohnungsbau und die Ansiedlung von Gewerbe sollen sie in einem grünen Umfeld mit hoher Lebensqualität planen.
Aidshilfe Oberhausen fordert mehr Aufklärung an Schulen
Gesundheit
Zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember startet der Oberhausener Aidshilfe-Verein die Aktionstage „Positiv zusammen leben“. In der Stadt wird viel geleistet: 50 Veranstaltungen. 25 ehrenamtliche Mitarbeiter. 2000 Arbeitsstunden. Auch 2014 gab es wieder Neuinfektionen in der Stadt.
Künstlerin kritisiert die Entfernung von Nackt-Gemälden
Kultur
Marie-Luise O’Byrne Brandls Rede zur "Abhängaktion" der Mancini-Gemälde im Technischen Rathaus in Sterkrade findet Anerkennung im Kulturausschuss: "Nacktheit gehört zur Kunst wie die Luft zum Atmen. Oberhausen tut sich keinen Gefallen, wenn wir hier gemalte, bloße Brüste nicht zeigen wollen."
Kultband aus Oberhausen reist nach China
Mottek
Die Kultband Mottek aus Oberhausen reist über die Multi nach China. Die Gruppe spielt in den chinesischen Millionenstädten Xiamen und Quanzhou . Mit den Jugendlichen vor Ort werden die Musiker Workshops abhalten.
Fotos und Videos
Clueso lässt Teenies träumen
Bildgalerie
Konzert
Kürung der Tollitäten
Bildgalerie
Karneval
Lenny Kravitz rockt die Arena
Bildgalerie
Konzert
Weekend of  Horrors
Bildgalerie
Turbinenhalle