Spaziergänger entdecken Leiche auf Waldweg in Oberhausen

Spaziergänger haben in einem Waldstück im Oberhausener Norden die Leiche einer Frau gefunden.
Spaziergänger haben in einem Waldstück im Oberhausener Norden die Leiche einer Frau gefunden.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Spaziergänger haben am ersten Weihnachtstag die Leiche einer Frau auf einem Waldweg im Oberhausener Norden entdeckt. Die Todesursache ist noch unklar. Laut Polizei gebe es aber weder Hinweise auf einen Suizid noch auf ein Gewaltverbrechen.

Oberhausen.. Auf einem unbefestigtem Waldweg kurz vor der Stadtgrenze zu Dinslaken entdeckten Spaziergänger am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 9 Uhr eine weibliche Leiche.

Diese lag rund fünf Meter entfernt von einem im Waldboden festgefahrenen Auto. Weder fanden sich an der Leiche Hinweise auf einen Selbstmord, noch gibt es laut Polizeisprecher Andreas Wilming-Weber Hinweise auf ein Gewaltverbrechen. „Die Umstände, die zum Tod der Frau führten, sind noch unklar.“

Die Untersuchungen dauern an, nähere Angaben zur Person machte die Polizei nicht.