Das aktuelle Wetter Oberhausen 20°C
Verkehr

Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße

19.04.2010 | 18:20 Uhr
Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße

Oberhausen. Weil aus einem Lkw-Container voll Hausmüll in Osterfeld plötzlich Flammen schlugen, musste der 41-Jährige Fahrer den gesamten Wageninhalt - etwa sechs Tonnen Unrat - auf die Straße kippen. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Foto: Hayrettin Özcan / WAZ FotoPool

Ein 41-jähriger Lkw-Fahrer war in Oberhausen mit seinem Containerfahrzeug unterwegs, um Hausmüll abzuholen. Auf der Fahrtstrecke zur Straße Im Bramhof in Osterfeld stellte er fest, dass aus seinem Lkw Rauch aufstieg. Er fuhr in den Wendehammer der Straße, da er hier ebenfalls Hausmüll abholen wollte. Plötzlich schlugen Flammen aus dem Lkw-Container. Der Lkw-Fahrer kippte den gesamten Hausmüll, etwa sechs Tonnen, auf die Straße. Die Feuerwehr war zwischenzeitlich benachrichtigt worden und erschien vor Ort. Sie konnte den brennenden Unrat löschen.

Ein neues Containerfahrzeug wurde angefordert. Mit Hilfe eines Baggers wurde der Müll wieder aufgeladen. Für die Dauer von etwa zwei Stunden war die Straße für den Straßenverkehr gesperrt. (ots)

DerWesten

Kommentare
19.04.2010
19:06
Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße
von Der Müllsammler | #1

Was sehe ich den da alles voller müll auf die
Strasse naja alles wieder beseitig

Funktionen
Aus dem Ressort
Oberhausener Jugendparlament kämpft gegen Kriminalität
Sicherheit für Senioren
Drei Videoclips sollen Senioren zeigen, wie sich gegen Diebstahl und Trickbetrug schützen. Die jugendliche Filmcrew kooperiert dabei mit der Polizei.
Das isst der Pott - Wählen Sie Oberhausens Lieblingsgericht
Abstimmung
Welcher Hobbykoch soll Oberhausen beim "Das isst der Pott"-Finale im Centro vertreten? Hier können Sie für Ihren Favoriten abstimmen.
Kornnatter im Plastikbehälter in Oberhausen aufgefunden
Schlange
Herrenlose Hunde oder Katzen melden Bürgern der Polizei öfter - Schlangen selten. In Oberhausen fand eine Frau eine Schlange und rief die Polizei.
Mehr Toiletten am kritisierten Flüchtlingsheim in Oberhausen
Soziales
Sechs Duschen und neun Klos: Die Linke protestierten gegen den Zustand im Flüchtlingsheim in Oberhausen-Sterkrade. Stadt mietet Sanitärcontainer an.
Veganes Essen steht nicht nur für Genuss
Ernährung
Vegetarierbund trifft sich zum sonntäglichen Mitbring-Brunch. Fleischlose Kost ist schick geworden. Doch Massenprodukte sehen Veganer kritisch.
Fotos und Videos
article
3479347
Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße
Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/sechs-tonnen-brennender-muell-landeten-auf-der-strasse-id3479347.html
2010-04-19 18:20
Oberhausen