Das aktuelle Wetter Oberhausen 3°C
Verkehr

Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße

19.04.2010 | 18:20 Uhr
Funktionen
Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße

Oberhausen. Weil aus einem Lkw-Container voll Hausmüll in Osterfeld plötzlich Flammen schlugen, musste der 41-Jährige Fahrer den gesamten Wageninhalt - etwa sechs Tonnen Unrat - auf die Straße kippen. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Foto: Hayrettin Özcan / WAZ FotoPool

Ein 41-jähriger Lkw-Fahrer war in Oberhausen mit seinem Containerfahrzeug unterwegs, um Hausmüll abzuholen. Auf der Fahrtstrecke zur Straße Im Bramhof in Osterfeld stellte er fest, dass aus seinem Lkw Rauch aufstieg. Er fuhr in den Wendehammer der Straße, da er hier ebenfalls Hausmüll abholen wollte. Plötzlich schlugen Flammen aus dem Lkw-Container. Der Lkw-Fahrer kippte den gesamten Hausmüll, etwa sechs Tonnen, auf die Straße. Die Feuerwehr war zwischenzeitlich benachrichtigt worden und erschien vor Ort. Sie konnte den brennenden Unrat löschen.

Ein neues Containerfahrzeug wurde angefordert. Mit Hilfe eines Baggers wurde der Müll wieder aufgeladen. Für die Dauer von etwa zwei Stunden war die Straße für den Straßenverkehr gesperrt. (ots)

DerWesten

Kommentare
19.04.2010
19:06
Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße
von Der Müllsammler | #1

Was sehe ich den da alles voller müll auf die
Strasse naja alles wieder beseitig

Aus dem Ressort
Dinslakener Autofahrer stirbt bei Unfall in Oberhausen
Unfall
Tödliche Verletzungen hat ein 34 Jahre alter Autofahrer bei einem Unfall am Samstagmorgen in Oberhausen erlitten. Er war gegen einen Baum geprallt.
Oberhausener erzählt die Geschichte der Rettungswagen
Geschenktipp
Ein Oberhausener Feuerwehrmann weckte vor Jahrzehnten in Dirk Schmidt-Herholz das Interesse für den Rettungsdienst. Jetzt setzt der gebürtige...
Auch Oberhausener Bordell feiert Fest der Liebe
Weihnachten
Ein Hausbesitzer an der Flaßhofstraße erzählt vom Fest im Rotlichtmilieu. Die Häuser sind an den Feiertagen geöffnet. Seelentrösterinnen sind gefragt.
Zwölf Liebeserklärungen an Oberhausen
Kalender
Der Kalender des Fotografen Carsten Walden verdient einen Platz auf dem Gabentisch. Bekannte Orte werden neu erlebbar. Ungewöhnliche Perspektiven...
2015 droht in Oberhausen trotz neuer Asylheime Platzmangel
Flüchtlinge
Die Stadt Oberhausen rechnet im nächsten Jahr mit weiter steigenden Flüchtlingszahlen. Neue Container an der Bahn- und Gabelstraße sind schon bezogen.
Fotos und Videos
Oberhausener Weihnachtsmärkte von oben
Bildgalerie
Stadtansichten
Achtelfinale
Bildgalerie
Basketball
Umzug vom Stadtarchiv
Bildgalerie
UMZUG
Nikolauslauf
Bildgalerie
Breitensport