Das aktuelle Wetter Oberhausen 15°C
Verkehr

Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße

19.04.2010 | 18:20 Uhr
Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße

Oberhausen. Weil aus einem Lkw-Container voll Hausmüll in Osterfeld plötzlich Flammen schlugen, musste der 41-Jährige Fahrer den gesamten Wageninhalt - etwa sechs Tonnen Unrat - auf die Straße kippen. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Foto: Hayrettin Özcan / WAZ FotoPool

Ein 41-jähriger Lkw-Fahrer war in Oberhausen mit seinem Containerfahrzeug unterwegs, um Hausmüll abzuholen. Auf der Fahrtstrecke zur Straße Im Bramhof in Osterfeld stellte er fest, dass aus seinem Lkw Rauch aufstieg. Er fuhr in den Wendehammer der Straße, da er hier ebenfalls Hausmüll abholen wollte. Plötzlich schlugen Flammen aus dem Lkw-Container. Der Lkw-Fahrer kippte den gesamten Hausmüll, etwa sechs Tonnen, auf die Straße. Die Feuerwehr war zwischenzeitlich benachrichtigt worden und erschien vor Ort. Sie konnte den brennenden Unrat löschen.

Ein neues Containerfahrzeug wurde angefordert. Mit Hilfe eines Baggers wurde der Müll wieder aufgeladen. Für die Dauer von etwa zwei Stunden war die Straße für den Straßenverkehr gesperrt. (ots)

DerWesten



Kommentare
19.04.2010
19:06
Sechs Tonnen brennender Müll landeten auf der Straße
von Der Müllsammler | #1

Was sehe ich den da alles voller müll auf die
Strasse naja alles wieder beseitig

Aus dem Ressort
Laura aus Oberhausen tritt bei RTL-Show „Rising Star“ an
Castingshow
Laura Albert aus Oberhausen ist ab September in den Liveshows der Castingshow „Rising Star“ bei RTL zu sehen. Seit sechs Jahren möchte sie auf die TV-Bühne - doch ihre Eltern bestanden zunächst aufs Abitur machen. Dafür ist die heute 20-Jährige im Nachhinein sogar dankbar.
Wohnungen in Oberhausen sollen sicherer werden
Einbrüche
Einbrecher steigen häufiger in Mehrfamilienhäuser ein als in Reihen- oder Einfamilienhäuser. Um den Tätern das Eindringen in die Wohnungen ihrer Mieter künftig zu erschweren, haben die Arbeitsgemeinschaft Oberhausener Wohnungsgenossenschaften und die Polizei eine Vereinbarung geschlossen.
Massiver Einbruch beim Wohnungsbau in Oberhausen
Stadtentwicklung
2012 lag Oberhausen bei der sogenannten Wohnungsbauquote noch im guten Mittelfeld. Ein Jahr später rutschte die Stadt jedoch massiv ab. Somit ist Oberhausen nun Schlusslicht beim Wohnungsbau. Und die Stadtverwaltung sucht bereits nach Antworten.
Oberhausener ärgern sich über teurere Medikamente
Arzneimittelzuzahlung
Wegen ihres zu hohen Blutdrucks nimmt die Sterkraderin seit Jahren das gleiche Medikament. 10 Euro zahlte sie in der Apotheke immer dazu. Doch jetzt fiel sie aus allen Wolken, denn die Zuzahlung lag diesmal bei schlappen 63,45 Euro.
Wird die Bücherbox in Oberhausen ausgeräubert?
Kultur
Tütenweise Bücher würden aus dem Schrank, den die Mercator-Stiftung am Theater Oberhausen aufgestellt hat, weggeschleppt, heißt es auf der Internetplattform Facebook. Viele Bürger haben ihre Hilfe zugesagt und wollen nun spenden
Fotos und Videos
Unentschieden im Derby
Bildgalerie
Lokalderby
Das Sea Life wird zehn Jahre alt
Bildgalerie
Jubiläum
Schiffsmodellbau
Bildgalerie
Deutsche Meisterschaft
Weitins Classic
Bildgalerie
Oldtimer