Das aktuelle Wetter Oberhausen 17°C
Wirtschaft

Schmidt und Koch übernehmen Halle

31.05.2012 | 07:11 Uhr
Schmidt und Koch übernehmen Halle
Bald neuer Hallen-Leiter: OGM-Chef Hartmut Schmidt.Foto: Gerd Wallhorn

Oberhausen. Als hätten diese beiden Oberhausener Herren nicht genug zu tun - jetzt sollen sie auch noch die verlustreiche Luise-Albertz-Halle mit einem jährlichen städtischen Zuschuss von 1,76 Millionen Euro managen: Hartmut Schmidt, als oberster Geschäftsführer des Oberhausener Gebäudemanagement (OGM) bestbezahlter Stadtmanager , und Burkhard Koch, Geschäftsführer der TMO (Touristik) , Geschäftsführer der ENO (Entwicklungsgesellschaft) und Geschäftsführer der WFO (Wirtschaftsförderung), werden neue Geschäftsführer der Luise-Albertz-Halle GmbH (LAH GmbH). Das geht nach WAZ-Informationen aus einer Beratungsunterlage für den Aufsichtsrat der LAH vor.

Bisheriger Hallen-Leiter wechselt nach Hagen

Hintergrund für die Übernahme der Halle durch Koch und Schmidt ist der Weggang des langjährigen Hallen-Leiters Jörn Raith zum 31. Mai: Er hat bekanntlich in Hagen als Geschäftsführer der Stadthalle einen neuen Job gefunden.

Raith soll in Oberhausen gut 93 000 Euro im Jahr verdient haben. Ein Teil des Geldes soll nun für eine kaufmännische Angestellte, zuständig für den Hallenbetrieb, aufgewendet werden. Mit wie viel sich Koch und Schmidt die Zusatzarbeit entlohnen lassen, ist unbekannt.

Peter Szymaniak

Kommentare
02.06.2012
12:10
Schmidt und Koch übernehmen Halle - was soll das?
von Oase | #4

Das ist ja leider ein alter Hut und muss doch wieder auf den Tisch: Es geht mir nicht um die CDU; mir geht es um eine nicht vorhandene Opposition im...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Raser mit 91 km/h in der Tempo-30-Zone: "Ich habe es eilig"
Temposünder
Mit 91 statt der erlaubten 30 Stundenkilometer war ein Audifahrer in Oberhausen unterwegs. Er habe es eilig gehabt, sagte der 25-Jährige der Polizei.
Ein gutes Schloss schützt vor Diebstahl in Oberhausen
Serie
Wichtig ist, die Rahmennummer seines Fahrrades zu kennen. Jedes Rad hat eine. Früher verschwanden im Sommer viele Räder vor den Freibädern.
Schülern in Oberhausen gehört das Theater
Theater
Die Schülertheatertage 2015 starten am Montag, 1. Juni, mit „Romeo & Juli 2.0“ um 11 Uhr im Großen Haus. Der Eintritt ist frei.
Freie Lehrstelle in Oberhausen im Angebot
Schule
Vermittler von Arbeitsagentur/Jobcenter besuchen Gesamtschule Weierheide. Der besondere, wöchentliche Service: Sie bringen offene Stellen mit.
Toller Erfolg für das Vier-Euro-Ticket in Oberhausen
Nahverkehr
Die Stoag-Kunden nehmen das Pilotprojekt „Vier-Euro-Ticket“ in Oberhausen gut an. Einer der Gründe dafür ist die schwache Kaufkraft der Bürger.
Fotos und Videos
Mit dem Rad durch Oberhausen
Bildgalerie
WAZ Radserie
Rinderhüfte geschnetzelt mit Bratkartoffeln
Bildgalerie
Das isst der Pott
Hausparty
Bildgalerie
Arena Oberhausen
article
6713814
Schmidt und Koch übernehmen Halle
Schmidt und Koch übernehmen Halle
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/schmidt-und-koch-uebernehmen-halle-id6713814.html
2012-05-31 07:11
Oberhausen,Halle,Luise-Albertz-Halle,LAH,Schmidt,Koch,Management,Geschäftsführer
Oberhausen