Das aktuelle Wetter Oberhausen 11°C
Stadtteile

Rundgang im Marienviertel

Zur Zoomansicht 12.09.2012 | 15:47 Uhr
Stadtrundgang im Marienviertel mit dem Anwohner Lothar Peters.Fotos: Fabian Strauch / WAZ FotoPool
Stadtrundgang im Marienviertel mit dem Anwohner Lothar Peters.Fotos: Fabian Strauch / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Rundgang durch das Marienviertel in Oberhausen.

Ein Stadtteilrundgang durch das Marienviertel in Oberhausen mit dem Anwohner Lothar Peters zeigt die schönen Seiten des Stadtteils. Zum Artikel / Zur Serienseite "Das ist Oberhausen" mit allen Stadtteilrundgängen

Stephan Eickershoff

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Entwarnung nach Ebola-Verdacht
Bildgalerie
Ebola-Verdacht
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Kölsche Tön
Bildgalerie
Karneval
Unnötige Niederlage
Bildgalerie
Regionalliga
Populärste Fotostrecken
Erste Pleite für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Vierte BVB-Pleite in Folge
Bildgalerie
BVB
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kerzenzauber
Bildgalerie
Langenberg
Abschlussevent
Bildgalerie
Bewegen hilft
Neueste Fotostrecken
GECK lüftet das Geheimnis...
Bildgalerie
Karneval
Museumsfest in Witten
Bildgalerie
Kunstkenner feiern
Facebook
Kommentare
13.09.2012
07:26
Rundgang im Marienviertel
von SarahOB | #1

Man mag mich jetzt ruhig als Meckerkopp bezeichnen, aber was sind das für Fotos???? Was ist daran "schön"? Straßenschilder, zwei Menschen, das alte Lyzeum etc.
Also ehrlich, ich weiß nicht, wer dafür sein ok gegeben hat. Da ist ja jeder Amateurfotograf besser drauf! Sorry

Aus dem Ressort
Spannender Wettstreit um die OB-Kandidatur
Kommentar
Zwei Kandidaten der SPD haben sich gefunden, die es sich zutrauen und den Willen haben, die 210.000-Einwohner-Großstadt Oberhausen in die Zukunft zu führen. Wie immer im Leben: Jeder der beiden Kandidaten hat neben Stärken auch Schwächen.
Fotos, Landmarken und Comics auf dem Spielplan 2015
Kultur
Ludwiggalerie plant drei große Ausstellungen fürs nächste Jahr 2015. Auch das Kleine Schloss bietet Hingucker . „Streich auf Streich – 150 Jahre deutschsprachige Comics seit Max und Moritz“ ist noch bis zum 18. Januar zu sehen.
Bischof beruft Propst aus Oberhausen ab
Kirche
Seit drei Jahren herrscht Unruhe in der katholischen Großpfarrei St. Pankratius in Oberhausen-Osterfeld. Nun geht Probst Ulrich Neikes – offiziell wegen seiner 18-jährigen Schaffenzeit. Gläubige verweisen auf Konflikte mit dem Seelsorger. Viele erhoffenen sich nun einen Neuanfang.
Glockenwechsel im Styrumer Kirchturm
Kirche
Maria und Joseph trennen sich. Joseph, die schwerste Glocke in der Stadt, bleibt. Auch Barbara und Schutzengel weichen. St. Joseph bekommt drei neue Glocken. Am Dritten Advent soll das neue Glocken-Geviert dann erstmals erklingen.
"Precobs"-Software aus Oberhausen soll Einbrüche vorhersagen
Kriminalität
Das Oberhausener "Institut für musterbasierte Prognosetechnik" hat eine Software entwickelt, die schon in der Schweiz und Bayern von der Polizei eingesetzt wird. Aus den gesammelten Daten zurückliegender Einbrüche kann auf wahrscheinliche zukünftige Tatortgebiete geschlossen werden.