Radwandertour führt am Main entlang

Vom 2. bis 6. August bietet Tourenleiter Günther Tullius, Initiator von Radtouren zugunsten der Duisburger Tafel, eine mehrtägige Radwandertour am Main an. Von Duisburg aus werden die Teilnehmer mitsamt ihren Rädern und Gepäck mit einem Bus nach Volkach gefahren, wo die fünftägige Tour beginnt. Entlang der Volkacher Mainschleife und dem Kloster Münsterschwarzach wird zum ersten Übernachtungsort nach Kitzingen geradelt. Weiter führt die Tour nach Karlstadt und von dort über Lohr nach Marktheidenfeld. Die letzte Übernachtung findet in Miltenberg, der Perle des Mains, statt. Von dort führt die letzte Etappe dann nach Obernburg, wo die Tour endet. Nach dem Verladen der Räder bringt der Radlerbus die Teilnehmer zurück nach Duisburg. Die Tagesetappen belaufen sich auf etwa 60 Kilometer.