Das aktuelle Wetter Oberhausen 16°C

Subkultur

Punk im Pott - Festival zwischen Rebellion und Bürgertum

30.12.2012 | 21:00 Uhr

2250 Fans kamen zu „Punk im Pott“, dem so ziemlich größten Hallenfestival für Punkmusik in Deutschland, grölten und feierten mit "Eisenpimmel", "Kotzreiz" oder den "Dödelhaien". 80 Besucher übernachteten im Bahnhof. Die meisten aber in Hotels: Was vom einstigen Bürgerschreck Punk geblieben ist.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Kein Zuhause mehr in der Welt, nirgendwo
Asylbewerber
Herr Al-Rajab, um die Vierzig, ist viel herumgekommen in der Welt, als syrischer Maschinenbauingenieur. Dann geriet er mit seiner Familie zwischen die Fronten des Bürgerkriegs in seinem Heimatland. Im Containerdorf an der Weierstraße haust er mit sechs anderen Männern und erzählt seine Odyssee nach...
Schreibgruppe stellt ihr neues Gemeinschaftswerk vor
Lesung
„Begegnungen 4“: Lesung im Katholischen Stadthaus. Das Buch wurde im Verlag Karl Maria Laufen
Sicherheitsdienst wacht im Flüchtlingsheim in Oberhausen
Flüchtlingsheim
Vergangenen Dienstag wurde eine Reinigungskraft im Flüchtlingsheim für Männer in Oberhausen-Sterkrade mit einem Messer bedroht - nun wachen Sicherheitsleute über das Reinigungspersonal. Währendessen will die Stadt Pläne erstellen, in denen die Flüchtlingsbetreuung gestärkt werden soll.
Oberhausener Polizei wird wegen "Haschplantage" verspottet
Drogenanbau
Ein peinlicher Fauxpas im Internet? In einer Osterfelder Wohnung stellten Beamte zehn Hanfpflanzen sicher und nahmen drei 22-Jährige fest. Die Polizei spricht auf ihrer Facebook-Seite von "Haschplantage" und "Drogenhandel". Dafür ernten die Ordnungshüter hämische Kommentare.
Urnengräber verändern das Bild der Oberhausener Friedhöfe
Gesellschaft
Feuerbestattungen machen mittlerweile drei Viertel der Beisetzungen auf kommunalen Friedhöfen aus. Dadurch werden deutlich weniger Friedhofsflächen benötigt als früher. Die Bestattungskultur ist im Wandel begriffen.