Polizei warnt vor falschen EVO-Teams

„Hallo, Sie bekommen neuen Strom!“ So nehmen aktuell Kriminelle gezielt Senioren ins Visier. Die Trickbetrüger melden sich telefonisch und geben sich als EVO-Mitarbeiter aus. Sie kündigen einen vermeintlichen Mitarbeiter der Energieversorgung Oberhausen an, den die Senioren in die Wohnung lassen sollen – angeblich, um notwendige Arbeiten zur Umstellung auf den „neuen Strom“ vorzunehmen.

Die Betrüger arbeiten laut Polizei im Team. Einmal in der Wohnung, lenkt einer der Täter die Senioren mit sinnlosen Unterstützungsaufgaben ab. Dann lässt er unbemerkt seinen Komplizen in die Wohnung, der dann die Räume durchsucht und Wertsachen stiehlt.

Die Polizei warnt: Lassen Sie keine Unbekannten in Ihre Wohnung. Rufen Sie sofort die Polizei über den Notruf 110. Junge Leute sollten Eltern und Großeltern informieren. Die Seniorensicherheitsberatung informiert gerne auch persönlich.