Das aktuelle Wetter Oberhausen 10°C
Flucht

Polizei verfolgte Einbrecher

Zur Zoomansicht 09.10.2012 | 17:44 Uhr
Foto: Carsten Walden / WAZ FotoPool
Foto: Carsten Walden / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Vier Einbrecher flüchteten am Dienstag von Rees nach Oberhausen, entkamen dort in Sterkrade.

Einen Tag nach der spektakulären Flucht zweier Bankräuber quer durch das Ruhrgebiet war die Polizei erneut mit etlichen Einsatzfahrzeugen auf Verbrecherjagd: Eine Bande flüchtete am Dienstagvormittag von Rees (Kreis Kleve) über die A 3 bis nach Oberhausen, ließ das Fluchtauto in Sterkrade stehen. Die Polizei brach den Großeinsatz im Bereich mehrerer Einkaufszentren um 14.20 Uhr erfolglos ab. Zum Bericht

Philipp Wahl

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Entwarnung nach Ebola-Verdacht
Bildgalerie
Ebola-Verdacht
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Kölsche Tön
Bildgalerie
Karneval
Unnötige Niederlage
Bildgalerie
Regionalliga
Populärste Fotostrecken
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Vermüllte Problemhäuser
Bildgalerie
Verwahrlosung
Alternatives Wohnprojekt
Bildgalerie
Fotostrecke
Gladbach zaubert beim 5:0
Bildgalerie
Europa League
Neueste Fotostrecken
Kerzenzauber
Bildgalerie
Langenberg
Abschlussevent
Bildgalerie
Bewegen hilft
Auf Gruselschloss Ringenberg
Bildgalerie
Halloween Event
Probeleuchten für die Lichtwochen
Bildgalerie
Lichtwochen
Campus
Bildgalerie
Schlüsselübergabe
Facebook
Kommentare
Aus dem Ressort
Hängepartie um Neuwahl in Oberhausen
Politik
Der Rückzug von Hans-Bernd Lösken löst viele Fragen aus. Der Termin für die Wahlwiederholung in Sterkrader Heide ist nicht zu halten. Müssen alle Parteien Kandidaten neu wählen? Die Stadtverwaltung wartet auf Antworten der zuständigen Bezirksregierung.
Hoffnung für P&C-Haus in der City Oberhausen
Einzelhandel
Zum 15. November schließt der Duisburger Outlet-Store des Modefilialsten Peek & Cloppenburg. Das schürt Hoffnungen in Oberhausen. Wagt die Düsseldorfer Firma nun doch an der Marktstraße in der Oberhausener City den Neustart?
U2 in Oberhausen - Superstars beim Kurzbesuch im Treppenhaus
Konzert
Die irische Rock-Band „U2“ kam für wenige Stunden zum Mini-Konzert an die Essener Straße. Selbst aus Spanien reisten Fans an. Geschenke gab es am Absperrgitter. Zuvor speisten Bono & Co. bei einem geheimen und abgeschirmten Mittagessen im Restaurant „Hackbarth’s“.
U2 rocken im Treppenhaus von Radio NRW in Oberhausen
Konzert
U2 live und ganz nah: Sonst füllen sie Stadien, am Freitagnachmittag spielten sie vor 200 Zuschauern. Im Treppenhaus von Radio NRW in Oberhausen präsentierten Bono und seine Mitstreiter ihr neues Album "Songs of Innocence". Eine feine Party, aber leider eine kurze.
Gemeinsam sorgen sie für geistiges Futter
Inegration
15 Oberhausener Akteure engagieren sich für Begegnungen zwischen den Kulturen – seit 20 Jahren. Zum Geburtstag des Netzwerks Interkulturelles Lernen gibt es eine Fachtagung für Multiplikatoren und interessierte Bürger.