Das aktuelle Wetter Oberhausen 4°C
Flucht

Polizei verfolgte Einbrecher

09.10.2012 | 17:44 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: Carsten Walden / WAZ FotoPool
Foto: Carsten Walden / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Vier Einbrecher flüchteten am Dienstag von Rees nach Oberhausen, entkamen dort in Sterkrade.

Einen Tag nach der spektakulären Flucht zweier Bankräuber quer durch das Ruhrgebiet war die Polizei erneut mit etlichen Einsatzfahrzeugen auf Verbrecherjagd: Eine Bande flüchtete am Dienstagvormittag von Rees (Kreis Kleve) über die A 3 bis nach Oberhausen, ließ das Fluchtauto in Sterkrade stehen. Die Polizei brach den Großeinsatz im Bereich mehrerer Einkaufszentren um 14.20 Uhr erfolglos ab. Zum Bericht

Philipp Wahl

Fotostrecken aus dem Ressort
Hinter den Musical-Kulissen
Bildgalerie
Mamma Mia
RWO schlägt RWE im Derby
Bildgalerie
Regionalliga
Jecker Rosenmontag
Bildgalerie
Karneval
Kinderkarneval in Osterfeld
Bildgalerie
Karneval
Populärste Fotostrecken
Viel Glamour bei der Goldenen Kamera
Bildgalerie
Preisverleihung
"Mr Spock" - Leonard Nimoy ist tot
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Naturschauspiel - Niagarafälle vereist
Bildgalerie
Niagara-Wasserfälle
Neueste Fotostrecken
Schalke geht beim BVB unter
Bildgalerie
Revierderby
Feierliche Siegerehrung
Bildgalerie
Bob- & Skeleton-WM 2015
Turnier der Yonex in Mülheim
Bildgalerie
BADMINTON
BVB im Freudentaumel gegen Schalke
Bildgalerie
Revierderby
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Oberhausener Grüne greifen CDU-Opposition frontal an
Straßenbahn
Schlechte Oppositionsarbeit, Inkompetenz und die Verbreitung von Verschwörungstheorien – das wirft Grünen-Fraktionsvize Andreas Blanke der CDU vor.
„Es kommen Flüchtlinge, keine Terroristen“
Soziales
Über 200 Bürger kamen zur Infoveranstaltung über den Notstandort Tackenbergschule in Oberhausen.Die Stadtverwaltungsspitze beantwortete Fragen.
Schüler in Oberhausen texten für den Wettbewerb
Jugend
Schreiben, präsentieren, drehen: Poetry-Clips entstehen im Drei-Stufen-Takt. Slammer Jonas Jahn schult den Jahrgang neun der Gesamtschule Weierheide
Oberhausen Anwohner misstrauen der EVO
Bürgerprotest
Eine Holzpellet-Heizanlage, die am Rechenacker entsteht, regt Nachbarn weiter auf. Knapp 30 Betroffene kommen zu Gesprächsrunde. Fragen bleiben offen.
Stadt Oberhausen stellt Schulsozialarbeiter ein
Bildung
14 bis 17,5 zusätzliche Stellen sollen nach den Sommerferien eingerichtet werden. Land zahlt rund 912 000 Euro. Rathaus muss 228 000 Euro aufbringen.
Fotos und Videos
gallery
7180018
Polizei verfolgte Einbrecher
Polizei verfolgte Einbrecher
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/polizei-verfolgte-einbrecher-id7180018.html
2012-10-09 17:44
Oberhausen