Das aktuelle Wetter Oberhausen 9°C
Fahndung

Polizei sucht nach versuchtem Raub auf Oberhausener Juwelier Zeugen

28.12.2012 | 14:49 Uhr
Polizei sucht nach versuchtem Raub auf Oberhausener Juwelier Zeugen
Nach einem versuchten Überfall auf einen Oberhausener Juwelier fahndet die Polizei nach zwei Männern.Foto: WAZ FotoPool

Oberhausen.  Zwei maskierte Männer wollten am Donnerstagnachmittag einen Juwelier an der Bottroper Straße in Oberhausen überfallen. Dies misslang aber, nachdem ein Zeuge laut „Überfall“ gerufen hatte. Die beiden Männer, von denen die Polizei Täterbeschreibungen veröffentlicht haben, konnten noch nicht gefasst werden.

Zwei maskierte Männer wollten am Donnerstagnachmittag einen Oberhausener Juwelier ausrauben. Weil ein Zeuge das Duo in dem Laden an der Bottroper Straße entdeckte und laut „Überfall“ rief, machten sich die beiden Kriminellen jedoch ohne Beute sofort aus dem Staub.

Geflüchtet sein sollen sie in Richtung Vestische Straße. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen, die den misslungenen Überfall, der sich gegen 15.43 Uhr ereignete, beobachtet haben und Hinweise auf die beiden Täter geben können.

Gesicht mit einem Schal verdeckt

Einer der beiden Männer soll etwa 18 bis 25 Jahre sein, sein Komplize zwischen 20 und 25 Jahre. Der Jüngere ist um die 1,70 Meter groß und schlank. Während des Überfalls trug er dunkle Jeans, einen dunklen Kapuzenpullover, eine dunkle und leicht glänzende Jacke mit grauer Fellapplikation und hellem Emblem auf der Brust sowie ein Käppi mit Fischgrätenmuster. Sein Gesicht verdeckte er mit einem Schal, außerdem hatte er eine schwarze Waffe in der Hand.

Etwas größer, nämlich zwischen 1,75 und 1,80 Meter, ist der zweite Täter, der eine eher muskolöse Figur hat. Er trug eine Wollmütze oder Skimaske, war ebenfalls dunkel gekleidet mit blauer Jeans und Bomberjacke. Darunter hatte er ein helles Oberteil an.

Zeugen, die im Bereich des Geschäftes oder drumherum Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0208/8260 bei der Polizei Oberhausen zu melden.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Oberhausen hält Notgruppen in drei Kitas vor
Streik
Eltern aus Oberhausen, die während des Streiks ab dem kommenden Montag, 11. Mai, keine alternativen Betreuungsmöglichkeiten für ihre Kinder haben,...
Katzenhilfe Oberhausen trödelt für die kleinen Tiger
Trödelstand
Die Katzenhilfe Oberhausen steht am kommenden Samstag, 9 Mai, in der Zeit von 9 bis 19 Uhr mit einem Trödelstand auf der Marktstraße, Höhe Elsässer...
Ein Busticket gegen den Streikfrust
Bahnstreik
Der Bahnstreik sorgt auch am Oberhausener Hauptbahnhof für Ärger. Reisende steigen auf den Fernbus um, doch der bringt nicht jeden ans Ziel.
Streik der Lokführer in NRW – diese Züge fahren trotzdem
Bahnstreik
Der Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn soll 138 Stunden dauern. Auch für die Streikzeit bis Sonntag gilt: Einige Züge fahren.
Schausteller sorgen sich um kleinere Kirmesplätze
Kirmes
Schausteller in Oberhausen wollen ihre Kräfte für den Traditionsrummel bündeln. Konkurrenz durch Trödelmärkte. Allerheiligenkirmes ist noch möglich.
Fotos und Videos
Leckere Hühnersuppe
Bildgalerie
Das isst der Pott
Tag des Jugendfußballs
Bildgalerie
Fußball
article
7429639
Polizei sucht nach versuchtem Raub auf Oberhausener Juwelier Zeugen
Polizei sucht nach versuchtem Raub auf Oberhausener Juwelier Zeugen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/polizei-sucht-nach-versuchtem-raub-auf-oberhausener-juwelier-zeugen-id7429639.html
2012-12-28 14:49
Polizei,Überfall,Juwelier,Kriminalität,Fahndung
Oberhausen