Das aktuelle Wetter Oberhausen 4°C

Bildung

Offener Ganztag wird in Oberhausen künftig unflexibler...

08.04.2011 | 00:00 Uhr

Die flexiblen Abholzeiten in Offenen-Ganztags-(OGS)-Schulen soll es bald nicht mehr geben. Eltern sollen in Zukunft ihre Kinder nur zu bestimmten Zeiten in der OGS abholen können. Viele Eltern und Pädagogen kritisieren dieses Vorhaben vehement.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Spiel, Spaß und Sport
Bildgalerie
Volksfest
Schiffsparade durchs Revier
Bildgalerie
Rhein-Herne-Kanal
Aus dem Ressort
Bürger erhalten Müllgebühren zurück
Politik
Die Ampel-Koalition reagiert auf ein Gerichtsurteil. Alle Oberhausener sollen profitieren, eine GMVA-Überschuldung soll jedoch vermieden werden.
Rechte provozieren Gewerkschaften in Oberhausen
Kundgebung
Parallel zur Mai-Kundgebung am Ebertplatz schlägt ProNRW in Osterfeld auf. Der DGB nennt das eine Provokation und kündigt eine Gegenaktion an.
Das Familiengericht - Lauchreis
Einfach und familiär
Dagmar Rickers aus Oberhausen-Buschausen kocht Lauchreis. Ein schnelles und einfaches Essen. Es ist das Lieblingsgericht ihres Mannes und ihrer beiden...
Auf dem Weg nach Nepal
Hilfseinsatz
Die Oberhausener Michael Etges und Wilhelm Illing befinden sich auf dem Weg ins nepalesische Katastrophengebiet. Sie sind Teil der I.S.A.R.-Truppe.
Oberhausener erhalten Müllgebühren zurück
Gerichtsurteil
Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster: Abfallentsorgungssatzung ist nichtig. Mehrere Fehler.
article
4517247
Offener Ganztag wird in Oberhausen künftig unflexibler werden
Offener Ganztag wird in Oberhausen künftig unflexibler werden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/offener-ganztag-wird-in-oberhausen-kuenftig-unflexibler-werden-id4517247.html
2011-04-08 06:00
Oberhausen