Neuer Erlebnisführer „Ab ins Grüne“

Pünktlich zur Ausflugsaison ist der neue Erlebnisführer „Ab ins Grüne – Ausflüge rund um Düsseldorf“ erschienen, herausgegeben vom Reiseverlag Via. Der besondere Service dieses Ausflugbegleiters: Beginn und Ende aller Touren liegen an Bahn- und Tramstationen. Hinweise zur Anfahrt und Taktung machen es leicht, die Ausflüge ganz bequem auch ohne Auto zu unternehmen. Auf 144 Seiten bietet das handliche Buch mit 39 Ausflügen eine Fülle von Anregungen: Rad- und Wandertouren, Spaziergänge und Besichtigungen werden detailliert beschrieben und durch Tourenkarten ergänzt. So wird ein Verirren (fast) unmöglich. Dabei kann man zum Beispiel auf den Spuren Napoleons von Neuss nach Viersen radeln, sich mit der Wuppertaler Schwebebahn in luftige Höhen wagen oder eine spannende Zeitreise zu den Ursprüngen der Menschheit im Neanderthal Museum unternehmen. Neben vielen Hinweisen zu Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten verrät der Autor zahlreiche persönliche Tipps, die zu den schönsten Biergärten, Restaurants und Cafés führen.